Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Handelsstart der neuen 9,5% Anleihe 2023/2028 spätestens am 15.11.2023 - Anleihenews


13.11.23 15:33
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Pressemitteilung der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH vom 13.11.2023:

Die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, ein international tätiger Produzent von Motor- und Getriebeteilen, Zahnrädern, Getriebebaugruppen und komplett montierten Getrieben für die Automobilindustrie, wird ihre neue 9,5% Anleihe 2023/2028 (ISIN DE000A351XF8 / WKN A351XF) im Volumen von 7,6 Mio. Euro am 15. November 2023 in den Handel im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) einbeziehen lassen sowie einen Handel per Erscheinen ab dem 14. November 2023 ermöglichen.

Von dem Gesamtvolumen stammen 6,785 Mio. Euro aus einem freiwilligen öffentlichen Umtauschangebot, wodurch sich das ausstehende Volumen der Anleihe 2017/2023 (ISIN DE000A2GSNF5 / WKN A2GSNF) auf 8,596 Mio. Euro und der Anleihe 2018/2024 (ISIN DE000A2NBR88 / WKN A2NBR8) auf 11,993 Mio. Euro reduziert hat. In Abhängigkeit vom Marktumfeld behält sich NZWL vor, das Emissionsvolumen der Anleihe 2023/2028 in den nächsten Monaten durch weitere Privatplatzierungen zu erhöhen.

Dr. Hubertus Bartsch, Geschäftsführer der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: "Wir freuen uns sehr über den großen Zuspruch und das anhaltende Vertrauen unserer bestehenden Anleger, den sie durch den Umtausch zum Ausdruck gebracht haben. Mit einer Umtauschquote von 31,5% bei der Anleihe 2018/2024 und 12,9% bei der Anleihe 2017/2023, von der im Dezember 2022 bereits 5,126 Mio. Euro umgetauscht wurden, können wir sehr zufrieden sein."

Die Emission wird von der Quirin Privatbank AG als Bookrunner und von der Lewisfield Deutschland GmbH als Financial Advisor begleitet.

Eckdaten der Anleihe 2023/2028:

• Emittentin: Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH
• Emissionsvolumen: Bis zu 15 Mio. Euro
• Platziertes Volumen: 7,6 Mio. Euro
• ISIN / WKN: DE000A351XF8 / A351XF
• Kupon: 9,5% p.a.
• Ausgabepreis: 100%
• Stückelung: 1.000 Euro
• Valuta: 15. November 2023
• Laufzeit: Fünf Jahre: 15. November 2023 bis 15. November 2028 (ausschließlich)
• Zinszahlung: Jährlich, nachträglich am 15. November eines jeden Jahres (erstmals 2024)
• Rückzahlungstermin: 15. November 2028
• Rückzahlungspreis: 100%
• Status: Nicht nachrangig, nicht besichert
• Sonderkündigungsrechte der Emittentin
- Ab 15. November 2026 zu 102% des Nennbetrags
- Ab 15. November 2027 zu 101% des Nennbetrags
• Kündigungsrechte der Anleihegläubiger und Covenants
- Ausschüttungsbeschränkung auf max. 25% des HGB-Jahresüberschusses, bereinigt um Erträge aus dem Verkauf von Vermögenswerten außerhalb des gewöhnlichen Geschäftsgangs
- Verschuldungsbegrenzung: Net debt/EBITDA < 6,5
- Wert veräußerter Vermögensgegenstände max. 50% der konsolidierten Bilanzsumme
- Negativverpflichtung auf Finanzverbindlichkeiten
- Kontrollwechsel
- Drittverzug
- Positivverpflichtung
- Transparenzverpflichtung
- Anwendbares Recht: Deutsches Recht
- Prospekt: Von der CSSF (Luxemburg) gebilligter Wertpapierprospekt mit Notifizierung an die BaFin (Deutschland)
- Börsensegment: Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse)
- Financial Advisor: Lewisfield Deutschland GmbH
- Bookrunner: Quirin Privatbank AG


Kontakt:

Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
Tel.: +49 (0)89 8896906 25
E-Mail: nzwl@better-orange.de (13.11.2023/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,00 € 100,00 € -   € 0,00% 29.02./09:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A351XF8 A351XF 102,65 € 99,46 €
Werte im Artikel
102,00 plus
+2,00%
-    plus
0,00%
100,00 plus
0,00%