Mutares: Nordec Group sagt den Börsengang am Nasdaq First North Growth Market ab - Anleihenews


29.06.22 11:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Aktuelle Pressemitteilung der Mutares SE & Co. KGaA (ISIN DE000A2NB650/ WKN A2NB65):

Die Nordec Group Corporation ("Nordec" oder "Gesellschaft"), ein Portfoliounternehmen der Mutares SE & Co. KGaA ("Mutares"), hat heute beschlossen, ihren Börsengang und die anschließende Notierung ihrer Aktien am Nasdaq First North Growth Market in Finnland aufgrund einer abnormalen Situation an den Kapitalmärkten abzusagen.

Unternehmensprofil der Mutares SE & Co. KGaA

Die Mutares SE & Co. KGaA, München (www.mutares.de), erwirbt als börsennotierte Private-Equity-Holding mit Büros in München (HQ), Amsterdam, Frankfurt, Helsinki, London, Madrid, Mailand, Paris, Stockholm und Wien mittelständische Unternehmen in Umbruchsituationen mit Sitz in Europa, die ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen und nach einer Stabilisierung und Neupositionierung wieder veräußert werden. Für das Geschäftsjahr 2022 wird ein Konzernumsatz von mind. EUR 4 Mrd. erwartet. Davon ausgehend soll der Konzernumsatz bis 2025 auf mind. EUR 7 Mrd. ausgebaut werden.

Mit dem Portfoliowachstum steigen auch die Umsatzerlöse aus Beratungsleistungen und Management Fees, die gemeinsam mit den Dividenden aus dem Portfolio und Exit-Erlösen der Mutares Holding zufließen. Entsprechend wird für das Geschäftsjahr 2025 ein Jahresüberschuss in der Holding in einer Größenordnung von EUR 125 Mio. bis EUR 150 Mio. erwartet. Vorstand und Aufsichtsrat halten gemeinsam mehr als ein Drittel aller stimmberechtigten Mutares Anteile. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden im Regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. (29.06.2022/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
17,12 € 17,66 € -0,54 € -3,06% 19.08./17:40
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2NB650 A2NB65 28,27 € 14,40 €