Advanced Blockchain führt die 3,5 Mio. USD Series-A-Finanzierungsrunde vom Backd Liquiditäts Protokoll an - Anleihenews


13.06.22 10:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Advanced Blockchain AG (Scale, Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6/ WKN A0M93V) hat kürzlich - über eine Tochtergesellschaft - ein siebenstelliges Investment in das dezentrale Liquiditätsprotokoll Backd getätigt und damit die Series-A-Finanzierungsrunde des Protokolls angeführt, so Advanced Blockchain in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Der Advanced Blockchain haben sich in der Finanzierungsrunde andere führende Investoren wie Spartan Group, Maven 11 Capital, Struck Capital, Apollo Capital und Divergence Ventures angeschlossen.

Das Backd Protokoll unterstützt dezentrale Finanzanwendungen (DeFi), indem es Liquidität ermöglicht, effizient und autonom delegiert zu werden und dafür Rendite zu erzielen. Das Backd Protokoll ist bereits mit einer Phase-1-Lösung live. Zukünftig sollen weitere Funktionen implementiert werden.

"Wir freuen uns, die Serie-A-Finanzierungsrunde von Backd anzuführen, da das Protokoll einige der Hauptprobleme von DeFi Anwendungen behebt. Neben unserem Vertrauen in das Team hat uns auch das Zukunftspotenzial von Backd beeindruckt. Wir sind stolz, das Projekt bei dem Ausbau der Funktionalitäten und dem Erschließen neuer Marktpotenziale zu unterstützen", so Simon Telian, Chief Investment Officer der Advanced Blockchain AG. (13.06.2022/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,675 € 4,605 € 0,07 € +1,52% 12.08./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0M93V6 A0M93V 17,65 € 2,01 €