AURELIUS veräußert das operative Geschäft der Transform Hospital Group an Y1 Capital - Anleihenews


16.08.22 08:47
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - AURELIUS (ISIN DE000A0JK2A8/ WKN A0JK2A) gibt den Verkauf des operativen Geschäfts der Transform Hospital Group an das britische Private Equity Unternehmen Y1 Capital bekannt, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Transaktion umfasst die Bereiche kosmetische Chirurgie und medizinische Ästhetik. Die Transform Hospital Group (THG) wurde während der Zugehörigkeit zu AURELIUS aus dem Zusammenschluss der separaten Unternehmen Transform und The Hospital Group gebildet.

In Großbritannien ansässig, ist THG ein Anbieter von Gesundheits- und Wellness-Dienstleistungen für chirurgische und nicht-chirurgische kosmetische Verfahren sowie Behandlungen zur Gewichtsabnahme. THG beschäftigt rund 330 Mitarbeiter und betreibt ein Netz von elf ambulanten Kliniken in England und Schottland sowie zwei hochmodernen Krankenhäusern für chirurgische Eingriffe.

Das Unternehmen wurde 1974 unter dem Namen Transform gegründet, hat seinen Hauptsitz in Manchester und war zunächst im Bereich der Haarbehandlung tätig. Im Jahr 1984 wurde die erste Klinik in Bowdon (South Manchester) eröffnet. In 1996 wurde die erste Klinik in Schottland eröffnet. Im Jahr 2005 wurde in Manchester eine hochmoderne Klinik für kosmetische Chirurgie eröffnet. Im Jahr 2015 wurde Transform von AURELIUS übernommen und fusionierte anschließend 2016 mit The Hospital Group. Im Jahr 2020 stellte THG seine Bedeutung für das britische Gesundheitssystem unter Beweis. Im Zuge der COVID-Krise wurde der Krankenhausbetrieb angepasst, um den NHS im Kampf gegen die Pandemie zu unterstützen.

Einem kompetitiven Verkaufsprozess folgend, wurde der Private Equity-Gesundheitsspezialist Y1 Capital als geeignetster Käufer identifiziert, das volle Potenzial des Unternehmens zu entwickeln. Y1 Capital besitzt ein Portfolio von Handelsunternehmen im Gesundheitswesen in Großbritannien und Europa. Daher wird der Käufer in der Lage sein, Synergien mit seinem Portfoliounternehmen Signature Medical, einem Anbieter für kosmetische Chirurgie und Haartransplantationen, bestmöglich zu nutzen. Der ehemalige THG-Chief Executive Officer und jetzige Chief Executive Officer von Y1 Capital, Tony Veverka, wird Y1 Capital mit seiner umfassenden Markterfahrung unterstützen.

"Die letzten Jahre waren eine außergewöhnliche Herausforderung - vor allem im Gesundheitssektor. Während der COVID-Krise hat das THG-Team einen enorm wertvollen Beitrag zur Sicherung des Zugangs zur Gesundheitsversorgung in Großbritannien geleistet und gleichzeitig den NHS unterstützt. Unser Dank gilt allen Beteiligten bei THG für ihr noch andauerndes besonderes Engagement. AURELIUS ist zuversichtlich, dass THG unter der Führung von Y1 Capital einen weiteren Wachstumspfad erreicht und die Synergien mit Signature Medical genutzt werden ", so Gerhard Engleder, Vice President bei AURELIUS.

Die Transaktion wurde am 15. August 2022 abgeschlossen. Während das operative Geschäft für kosmetische Chirurgie und medizinische Ästhetik an Y1 Capital verkauft wird, bleibt AURELIUS Eigentümer des "The Pines" Krankenhauses in Manchester. Details zu den finanziellen Rahmenbedingungen der Transaktion werden nicht bekannt gegeben.

ÜBER AURELIUS

AURELIUS ist eine europaweit aktive Alternative Investment Gruppe mit Büros in London, Luxemburg, München, Amsterdam, Stockholm, Madrid, Mailand und Düsseldorf. AURELIUS verfügt über umfangreiche operative Expertise sowie Erfahrung und ist damit in der Lage, den Wertschöpfungsprozess in seinen Portfoliounternehmen zu beschleunigen.

Wesentliche Investmentplattformen sind der AURELIUS European Opportunities IV Fund sowie die börsengehandelte AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8, Börsenkürzel: AR4), die Konzernabspaltungen und Firmen mit Entwicklungspotenzial im Midmarket-Bereich erwerben. Kernelement der Investmentstrategie ist das Wachstum der Portfoliounternehmen mit einem Team von fast 100 eigenen operativen Taskforce Experten.

Darüber hinaus ist AURELIUS in den Geschäftsfeldern Wachstumskapital, Immobilien sowie alternative Finanzierungsformen aktiv. AURELIUS Growth Investments wirkt an LBO-Transaktionen für Nachfolgelösungen im Midmarket-Bereich mit. AURELIUS Real Estate Opportunities konzentriert sich auf Immobilieninvestments mit nachhaltigem Wertsteigerungspotential durch ein aktives Management. AURELIUS Finance Company bietet flexible Finanzierungslösungen für Firmen in ganz Europa.

Mit der gemeinnützigen AURELIUS Refugee Initiative e.V. betreibt AURELIUS ein umfangreiches Hilfsprogramm für Flüchtlinge auf dem Weg in ein besseres Leben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.aurelius-group.com (16.08.2022/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,54 € 19,55 € -0,01 € -0,05% 30.11./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0JK2A8 A0JK2A 30,22 € 17,94 €