action press knackt 200 Mio.-Grenze beim Bestand digitaler Media-Assets - Anleihenews


17.05.23 12:46
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Pressemitteilung der action press AG (ISIN DE000A3ESE35/ WKN A3ESE3) vom 17. Mai 2023:

Mit dem heutigen Tag ergibt sich bei der action press AG (Frankfurt am Main) eine neue Gesamtanzahl von 200 Mio. Bildern und Videos im Bestand. Damit ist action press im Besitz eines der größten Kataloge, in einem Unternehmen gebündelter digitaler Media-Assets weltweit. Mit der im September 2021 erfolgten vollständigen Übernahme der ddp media-Gruppe (Hamburg) wuchs das Archiv bereits auf 146,8 Mio. Bilder und Videos.

Erfolgreiche Bildmarken unter einem Dach

Die action press AG, deren Stammhaus 1970 gegründet wurde, vereint unter einem Dach die Bildagenturmarken action press, die führende europäische Marke für Entertainmentinhalte, und den ressortübergreifenden Qualitätsanbieter für Pressfotografie ddp images. Zu ddp images zählen Pictures Press, Intertopics und Food Centrale (die auf den Webportalen von Microsoft mit einem neuen Erlösmodell erscheint) sowie die 2022 vollständig erworbene Stella Pictures AB (Stockholm) mit herausragenden Produktionen über die skandinavischen Royals. Zusätzlich werden ddp-Fotos über die internationale Plattform von Reuters Connect weltweit vertrieben. Täglich werden insgesamt bis zu 50.000 Pressebilder und Videos von 5.000 Fotografen und 130 Partneragenturen aus 120 Ländern bearbeitet und nach höchsten redaktionellen Standards verschlagwortet.

Seit 2020 wird die im Freiverkehr der Börse Düsseldorf gehandelte action press AG von Prof. Moritz Hunzinger (Frankfurt) und Ulli Michel (Hamburg) gemeinsam geführt. Das Grundkapital der action press AG beträgt 22,05 Mio. Euro. Weitere 22,05 Mio. Aktien dienen als Akquisitionswährung.

Das Bildarchiv von action press im Laufe der Zeit:

1999: action press hat 6,8 Mio. Fotos, 24 Partneragenturen, 600 Fotografen und ist in 20 Ländern vertreten.

2021: action press hat 150 Mio. Fotos, 130 Partneragenturen, 5.000 Fotografen und ist in 120 Ländern vertreten.

2022: action press hat 160 Mio. Fotos, 130 Partneragenturen, 5.000 Fotografen und ist in 120 Ländern vertreten.

2023: action press hat 200 Mio. Fotos, 130 Partneragenturen, 5.000 Fotografen und ist in 120 Ländern vertreten.


Rückfragen:

Vorstand der action press AG

- Prof. Moritz Hunzinger: moritz.hunzinger@actionpress.de, +49 171 60 333 20

- Ulli Michel: ulli.michel@actionpress.de, +49 172 253 73 03

https://www.actionpress-ir.de

Geschäftsführung der ddp media GmbH

- Vicente Poveda: vicente.poveda@ddpimages.com, +49 170 285 42 13 (17.05.2023/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,15 € 1,15 € -   € 0,00% 23.02./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3ESE35 A3ESE3 1,60 € 0,91 €