Zur Rose Group: Endgültige Zuteilung der Wandelanleihe im Betrag von etwa CHF 95 Mio. - Anleihenews


13.09.22 11:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Nach der erfolgreichen Platzierung und vorläufigen Zuteilung einer unbesicherten Wandelanleihe der Zur Rose Group AG (die "Gesellschaft" oder "Zur Rose Group") (ISIN CH0042615283/ WKN A0Q6J0) am 1. September 2022 im Betrag von etwa CHF 95 Mio. mit einer Fälligkeit im Jahr 2026 und nach Ablauf des Zeitraums zur Ausübung der Vorwegzeichnungsrechte am 12. September 2022 erfolgte heute die endgültige Zuteilung der Wandelanleihe, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Details der endgültigen Zuteilung werden den teilnehmenden institutionellen Investoren heute mitgeteilt.

Bis zum 12. September 2022, 12:00 Uhr mittags MESZ wurden 1’993’560 Vorwegzeichnungsrechte durch dazu berechtigte Aktionäre ausgeübt. Dies entspricht 16'613 Wandelanleihen (etwa 17.5% des gesamten Ausgabevolumens im Betrag von etwa CHF 95 Mio.). Infolgedessen wurden die bisher vorläufig erfolgten Zuteilungen an die institutionellen Investoren, die am Bookbuilding-Verfahren am 1. September 2022 teilgenommen haben, pro rata gekürzt ("Clawback"). Im Ergebnis erhielten diese institutionellen Investoren eine endgültige Zuteilung von Wandelanleihen im Gesamtbetrag von etwa CHF 78.4 Mio., während anspruchsberechtigten Aktionären nach Ausübung ihrer Vorwegzeichnungsrechte Wandelanleihen im Gesamtbetrag von etwa CHF 16.6 Mio. endgültig zugeteilt wurden.

BofA Securities, Goldman Sachs Bank Europe SE und die UBS AG agierten als gemeinsame Bookrunner für die Wandelanleihe.

Baker McKenzie agierte als rechtliche Beraterin der Zur Rose Group.

Kontakt für Analysten und Investoren
Dr. Daniel Grigat, Head of Investor Relations
Email: ir@zurrose.com, Telefon: +41 58 810 11 49

Kontakt für Medien
Lisa Lüthi, Group Director Communications
Email: media@zurrose.com, Telefon: +41 52 724 08 14

Agenda

20. Oktober 2022 Q3/2022 Trading Update
19. Januar 2023 Umsatz 2022
23. März 2023 Jahresergebnis 2022
20. April 2023 Q1/2023 Trading Update
4. Mai 2023 Ordentliche Generalversammlung (13.09.2022/alc/n/a)