Zeichnungsstart für Underberg-Anleihe 2022/28: Zinskupon zwischen 5,50% und 6,00% p.a. - Anleihenews


19.09.22 16:00
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Zeichnungsstart - die neue sechsjährige Unternehmensanleihe 2022/28 der Semper idem Underberg AG kann seit Montag (19.09.) ab einer Mindestsumme von 1.000 Euro gezeichnet werden, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Die Anleihe habe ein Zielvolumen von 75 Mio. Euro und werde mit einem festen jährlichen Zinssatz in der Spanne von nunmehr 5,50% bis 6,00% ausgestattet sein. Der Zinskupon werde also am oberen Ende der zuvor anvisierten Spanne zwischen 5,00% und 6,00% liegen. Die Zeichnungsfrist laufe bis zum 28. September 2022.

Privatanleger in Deutschland und Luxemburg könnten Kaufaufträge über ihre Haus- oder Depotbank am Börsenplatz Frankfurt aufgeben. Institutionelle Investoren hätten im Rahmen einer Privatplatzierung die Möglichkeit, die neuen Schuldverschreibungen direkt über die IKB Deutsche Industriebank AG zu zeichnen. Zudem bestehe für Inhaber der Underberg-Anleihen 2018/24 sowie 2019/25 (ISIN DE000A2YPAJ3 / WKN A2YPAJ) noch weiterhin bis zum 26. September 2022 eine Umtauschangebot.

Investoren-Call am 21. September um 17:30 Uhr

Underberg werde sowohl für institutionelle Investoren als auch für private Anleger am Mittwoch, 21. September um 17:30 Uhr, einen Informations-Call durchführen. Dieser sei unter folgendem Link erreichbar: https://www.webcast-eqs.com/underberg20220921

"Anleger können mit der neuen Anleihe von der erfreulichen operativen Entwicklung der Underberg-Unternehmensgruppe mit ihren vielen starken Marken profitieren, die sich auch im gerade von Creditreform veröffentlichten, verbesserten Rating positiv niederschlägt", so Michael Söhlke, CFO der Semper idem Underberg AG. "Das auf BB- angehobene Rating mit stabilem Ausblick bestätigt das robuste Geschäftsmodell und die tragfähige Zukunftsstrategie unseres Unternehmens." Mit der jetzt frühzeitig auf den Weg gebrachten Refinanzierung wolle sich die Semper idem Underberg AG nach eigene Angaben "die notwendige finanzielle Flexibilität und Planungssicherheit sichern".

Eckdaten zur Underberg-Anleihe 2022/28:

- Emittentin: Semper idem Underberg AG
- Zielvolumen: Bis zu 75 Mio. Euro
- ISIN / WKN: DE000A30VMF2/ A30VMF
- Kupon: Kupon innerhalb der Spanne von nunmehr 5,500% bis 6,000%, Festlegung des endgültigen Kupons voraussichtlich am 28. September 2022
- Ausgabepreis: 100%
- Nennbetrag/Stückelung: EUR 1.000
- Valuta: 07.10.2022
- Laufzeit: 6 Jahre
- Rückzahlung: zu 100% des Nennbetrags
- Status: Unmittelbar, unbesichert und nicht nachrangig
- Vorzeitige Rückzahlung: Call-Recht der Emittentin nach Jahr 3 zu 101% und nach Jahr 4 zu 100,5% nach Jahr 5 zu 100,25% des Nennbetrags, (ganz oder teilweise); clean-up Call-Recht
- Covenants: u.a. Drittverzug, Kontrollwechsel, Negativverpflichtung, Veräußerungsbeschränkungen
- Börsensegment: Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse (Quotation Board)
- Sole Lead Manager: IKB Deutsche Industriebank AG
- Zeichnungsfrist: 19.09. - 28.09.2022 (10 Uhr MESZ) vorzeitige Schließung vorbehalten
- Frist Umtauschangebot: 29.08. - 26.09.2022 (10 Uhr MESZ) vorzeitige Schließung vorbehalten
- Frist Mehrerwerbsoption: 29.08. - 26.09.2022 (10 Uhr MESZ) vorzeitige Schließung vorbehalten
- Umtauschprämie:
17,50 EUR je umgetauschter Inhaberschuldverschreibungen 2018/24
17,50 EUR je umgetauschter Inhaberschuldverschreibungen 2019/25
- Umtauschstelle: Bankhaus Gebr. Martin AG

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (19.09.2022/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,90 € 99,70 € 0,20 € +0,20% 07.10./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A30VMF2 A30VMF 99,95 € 99,48 €
Werte im Artikel
99,90 plus
+0,20%
95,00 plus
0,00%
94,86 minus
-0,15%