Erweiterte Funktionen

Xlife Sciences: Axenoll erhält strategisch bedeutsames Patent des Europäischen Patentamts - Anleihenews


20.01.23 09:34
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Xlife Sciences AG (SIX: XLS) gab heute bekannt, dass ihre Schweizer Portfoliogesellschaft Axenoll Life Sciences AG vom Europäischen Patentamt ein strategisch bedeutsames Patent für ein Verfahren zur Erzeugung von biologischem Gewebe erhalten hat, so die Xlife Sciences AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Weitere Patentanmeldungen bei weiteren relevanten Patentämtern sind bereits eingereicht worden.

Das erteilte europäische Patent (EP3766961) schützt ein von Axenoll entwickeltes Verfahren zur Erzeugung von biologischem Gewebe, insbesondere für medizinische Behandlungen und für pharmakologische Untersuchungen unter Verwendung von lebenden Zellen. Dabei kommt das besonders schonende Siebdruckverfahren von Axenoll zum Einsatz, bei dem das Druckmedium durch ein Drucksieb auf eine Unterlage gedruckt wird und bei dem sich die gedruckten Zellen anschließend zu Gewebe entwickeln. Es ist die bisher einzige industrielle und für Lebendzellen geeignete Produktionsmethode für Groß-Serien.

Axenoll ist auf 3D-Druckverfahren spezialisiert, dazu gehört unter anderem das Drucken von Biopolymeren und lebenden Zellen. Die daraus entstehenden Produkte werden für Gewebezüchtungen ("Tissue Engineering"), Testung von Pharmawirkstoffen und für in-vitro Krankheitsmodelle verwendet.

Oliver R. Baumann, CEO von Xlife Sciences AG, kommentiert: "Die Patenterteilung unterstreicht die Innovationskraft von Axenoll und die herausragende Stellung unserer Portfoliogesellschaft in der Entwicklung von biologischem Gewebe mittels 3D-Siebdrucktechnik. 3D-Druck ist eine Schlüsseltechnologie in der LifeSciences-Industrie. Xlife Sciences hat diesen Trend früh erkannt und hält deshalb gleich zwei solche 3D-Druck-Unternehmen - Axenoll Lifesciences und Laxxon Medical - im aktuellen Portfolio."

Finanzkalender:

Geschäftsbericht 2022: 20. April 2023
Generalversammlung 2023: 20. Juni 2023
Halbjahresbericht 2023: 21. September 2023

Kontakt:

Auskünfte für Medienschaffende:
IRF Reputation AG
Valentin Handschin
handschin@irf-reputation.ch

Auskünfte für Investoren:
Xlife Sciences AG
Dennis Lennartz
dennis.lennartz@xlifesciences.ch

Xlife Sciences AG
Talacker 35
8001 Zürich
Schweiz
Tel. +41 44 385 84 60
info@xlifesciences.ch, www.xlifesciences.ch
Handelsregister Zürich CHE-330.279.788
Börsenplatz: SIX Swiss Exchange

Über Xlife Sciences AG (SIX: XLS)

Xlife Sciences ist ein Schweizer Unternehmen, das sich als Inkubator und Beschleuniger ("Accelerator") auf die Wertentwicklung und Kommerzialisierung vielversprechender Forschungsprojekte von Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen im Life Sciences-Bereich konzentriert, mit dem Ziel, Lösungen für einen hohen ungedeckten medizinischen Bedarf und eine bessere Lebensqualität anzubieten. Ziel ist es, eine Brücke von der Forschung und Entwicklung zu den Gesundheitsmärkten zu schlagen. Xlife Sciences bringt sorgfältig ausgewählte Projekte in den vier Bereichen Technologieplattformen, Biotechnologie/Therapien, Medizintechnik und künstliche Intelligenz/digitale Gesundheit auf die nächste Entwicklungsstufe und partizipiert an deren anschließenden Wertentwicklung. Weitere Informationen unter www.xlifesciences.ch (20.01.2023/alc/n/a)