Xlife Sciences AG: Aufnahme der Research-Abdeckung von Xlife Sciences durch Stifel - Anleihenews


23.01.23 10:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die renommierte Investmentbank Stifel hat die Research-Abdeckung von Xlife Sciences (ISIN CH0461929603/ WKN A2PK6Z, SIX: XLS) übernommen, so die Xlife Sciences AG in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Der entsprechende erste Analystenbericht stuft die Aktie von Xlife Sciences mit dem Rating "Buy" ein und ruft ein Preisziel von CHF 68.00.- auf.

In der erstmaligen Analyse von Stifel wird hervorgehoben, dass Xlife Sciences den Investorinnen und Investoren Zugang zu Life-Science-Projekten im Frühstadium von Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen bietet. Da der Wettbewerb in diesem Stadium begrenzt ist, kann das Unternehmen unter den besten Projekten auswählen. Der Bericht zeigt auch auf, dass Xlife Sciences plant, 2023 bis zu vier respektive bis Ende 2024 insgesamt zehn bis elf seiner Portfoliogesellschaften zu veräußern; die damit angestrebte Wertschöpfung von insgesamt CHF 100-150 Millionen mit diesen geplanten Exits wird als "bedeutender" Betrag für ein Small-Cap-Unternehmen bewertet. Der Analystenbericht hebt auch das sehr erfahrene Advisory Board sowie das kompetente Management-Team hervor.

Eine Zusammenfassung (in englischer Sprache) des ersten Analystenberichtes von Stifel zu Xlife Sciences kann unter www.xlifesciences.ch/news-kennzahlen eingesehen und heruntergeladen werden. Stifel ist nach Intron Health und Baader Bank das dritte Finanzdienstleistungs-Unternehmen, welches die unabhängige Research-Abdeckung von Xlife Sciences aufgenommen hat.

Finanzkalender:

Geschäftsbericht 2022: 20. April 2023

Ordentliche Generalversammlung 2023: 20. Juni 2023

Halbjahresbericht 2023: 21. September 2023

Kontakt:

Auskünfte für Medienschaffende: IRF Reputation AG, Valentin Handschin, handschin@irf-reputation.ch

Auskünfte für Investoren: Xlife Sciences AG, Dennis Lennartz, dennis.lennartz@xlifesciences.ch (23.01.2023/alc/n/a)