Symrise legt vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2022 vor - Anleihenews


23.01.23 10:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Nach vorläufigen Berechnungen weichen die Gesamtjahreskennzahlen für das Geschäftsjahr 2022 im Wesentlichen aufgrund einer Wertberichtigung hinsichtlich der Beteiligung an dem schwedischen Unternehmen Swedencare AB (ISIN SE0015988167/ WKN 0A3CPSQ) in Höhe von 126 Millionen EUR von den Kapitalmarkterwartungen ab, so die Symrise AG (ISIN DE000SYM9999/ WKN SYM999) in einer aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Mitteilung:

Diese Kapitalmarkterwartungen basieren auf den jüngsten Konsensus-Schätzungen von Finanzanalysten, veröffentlicht durch Vara Research am 20. Januar 2023.

Daher veröffentlicht Symrise bereits heute die folgenden vorläufigen Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2022:

- Das vorläufige organische Wachstum beträgt 11,4%. Der Konsensus erwartet für diese Kennzahl 10,7%.

- Der vorläufige Umsatz beträgt 4.618,5 Millionen EUR. Der Konsensus erwartet für diese Kennzahl 4.583,3 Millionen EUR.

- Die vorläufige EBITDA-Marge beträgt 20,0% ohne die Wertberichtigung Swedencare AB. Der Konsensus erwartet für diese Kennzahl 20,9%. Inklusive der Wertberichtigung Swedencare AB beträgt diese Kennzahl 17,2%.

- Das vorläufige EBITDA beträgt 921,6 Millionen EUR ohne die Wertberichtigung Swedencare AB. Der Konsensus erwartet für diese Kennzahl 956,6 Millionen EUR. Inklusive der Wertberichtigung Swedencare AB beträgt diese Kennzahl 795,4 Millionen EUR.

- Auch für das Geschäftsjahr 2022 plant der Konzern, seine attraktive Dividendenpolitik beizubehalten.

Der Geschäftsbericht 2022 wird am 8. März 2023 veröffentlicht. (Ad hoc vom 20.01.2023) (23.01.2023/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,241 € 3,27 € -0,029 € -0,89% 03.02./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
SE0015988167 A3CPSQ 12,29 € 2,66 €
Werte im Artikel
100,25 plus
+0,10%
3,24 minus
-0,89%