S IMMO erwirbt Büroimmobilien in Budapest von der CPI Property Group - Anleihenews


08.11.22 12:33
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die börsennotierte S IMMO AG (ISIN AT0000652250/ WKN 902388) hat den Erwerb von insgesamt 8 Objekten und einem Grundstück der neuen Muttergesellschaft und Großaktionärin CPI Property Group in der ungarischen Hauptstadt vertraglich abgeschlossen, so S IMMO in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Durch den Ankauf von rund 109.000 m² vermietbarer Fläche werden zusätzliche Mieteinnahmen im Ausmaß von rund EUR 16 Mio. jährlich erwartet.

Im Anschluss an die im September unterzeichneten Absichtserklärungen für den Ankauf von Büroimmobilien in Budapest erwirbt die S IMMO 8 Objekte sowie ein Grundstück (Gateway Office Park, Arena Corner, Andrássy Palace und der fünfteilige BC99 Office Park) der CPI Property Group in der ungarischen Hauptstadt. Das Transaktionsvolumen beläuft sich auf EUR 238,3 Mio. Die ausgezeichnet verwalteten Gebäude umfassen insgesamt eine vermietbare Fläche von rund 109.000 m² und befinden sich in hervorragendem Zustand. Durch den Ankauf werden zusätzliche jährliche Mieteinnahmen von rund EUR 16 Mio. erwartet. (08.11.2022/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,32 € 12,26 € 0,06 € +0,49% 09.12./21:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000652250 902388 23,50 € 12,02 €