RENK startet an der Börse - Anleihenews


07.02.24 14:31
anleihencheck.de

Augsburg (www.anleihencheck.de) - RENK startet an der Börse - Anleihenews

Die RENK Group AG (ISIN DE000RENK730/ WKN RENK73), ein weltweit führender Hersteller von einsatzkritischen Antriebslösungen für verschiedene militärische und zivile Endmärkte, feiert heute ihre Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der Börsengang markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Geschichte des Traditionsunternehmens, das vor über 150 Jahren in Augsburg gegründet wurde. Seit Oktober 2020 befindet sich die RENK Group AG im Besitz der Beteiligungsgesellschaft Triton, die weiterhin eine Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen halten wird.

Susanne Wiegand, CEO der RENK Group AG, sagte: "Heute ist ein besonderer Tag für RENK. Mein ausdrücklicher Dank geht an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen Erfolg erst möglich gemacht haben. Wir sind stolz auf den heutigen Meilenstein, der uns weiteres nachhaltiges Wachstum ermöglicht. Das Vertrauen unserer Investoren und die Megatrends Zeitenwende und Energiewende geben uns zusätzlichen Rückenwind."

Christian Schulz, CFO der RENK Group AG, sagte: "Bereits jetzt sind wir auf der ganzen Welt vertreten und in vielen Bereichen ein Technologieführer. Mit dem heutigen Börsengang gewinnen wir weiter global an Profil, welches die Grundlage für unser weiteres internationales Wachstum bildet."

Insgesamt wurden 33.333.333 Aktien bei Investoren platziert, davon 29.855.072 bestehende auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag und 3.478.261 zusätzliche auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag zur Deckung von Mehrzuteilungen (Greenshoe).

Das gesamte Platzierungsvolumen beläuft sich inklusive der vollständigen Ausübung der Greenshoe-Option auf rund 500 Millionen Euro. Der erwartete Streubesitz wird 27% betragen (ausschließlich etwa 6,67 Millionen Aktien, die von KNDS N.V. als Cornerstone Investor erworben wurden).

Im Rahmen des Börsengangs erwirbt die KNDS Gruppe, ein europäischer Marktführer für Landsysteme im Verteidigungssektor, als strategischer Investor Aktien im Wert von 100 Millionen Euro; ebenso erwirbt Wellington Management Company LLP im Namen von Fonds, für die Wellington Management und/oder mit ihr verbundenen Unternehmen als Anlageberater fungieren, Aktien im Wert von 50 Millionen Euro.

Claus von Hermann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der RENK Group AG und Mitglied des Investment Advisory Committees bei Triton, sagte: "Der heutige Schritt auf das Börsenparkett unterstreicht die erfolgreiche Entwicklung, die RENK in den vergangenen Jahren bewiesen hat. Das Unternehmen verfügt heute über die besten Voraussetzungen für nachhaltiges weiteres Wachstum. Wir bei Triton danken dem Vorstand und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und freuen uns, die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens weiter zu begleiten."

Die Aktien der RENK Group AG werden unter dem Tickersymbol R3NK im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) gehandelt. Die International Securities Identification Number (ISIN) lautet DE000RENK730, und die Wertpapierkennnummer (WKN) RENK73.

Über die RENK Group AG

Die RENK Group AG mit Hauptsitz in Augsburg ist ein weltweit führender Hersteller von einsatzkritischen Antriebstechniken in verschiedenen militärischen und zivilen Endmärkten. Das Produktportfolio umfasst Getriebe, Fahrzeugantriebe, Powerpacks, hybride Antriebe, Federungssysteme, Gleitlager, Kupplungen und Prüfsysteme. Die RENK Group AG bedient mit diesem breiten Produktportfolio insbesondere die Märkte für Militärfahrzeuge, Marine, zivile Seefahrt und industrielle Applikationen mit Schwerpunkt auf Energieanwendungen. Im Geschäftsjahr 2022 erzielte die RENK Group AG einen Umsatz von 849 Millionen Euro.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.renk.com

Über Triton

Triton ist ein führender europäischer Investor, der 1997 gegründet wurde und sich im Besitz seiner Partner befindet. Triton hat sich auf den Mittelstand spezialisiert und konzentriert sich auf Unternehmen, die wichtige Güter und Dienstleistungen in den Sektoren Dienstleistungen, Gesundheitswesen, Konsumgüter und Industrie anbieten.

Triton beschäftigt mehr als 200 Investment Professionals in 11 Büros und investiert über drei sich ergänzende All Weather -Strategien: Mid-Market Private Equity, Smaller Mid-Cap Private Equity und Opportunistic Credit.

Für weitere Informationen: www.triton-partners.de (07.02.2024/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
27,46 € 27,10 € 0,36 € +1,33% 29.02./11:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000RENK730 RENK73 29,84 € 17,01 €