Mikron mit Umsatzsteigerung und hohem Auftragsbestand - Anleihenews


25.01.23 10:26
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Mikron Gruppe konnte ihre Ertragslage im abgelaufenen Geschäftsjahr nochmals wesentlich verbessern, so die Mikron Holding AG (ISIN CH0003390066/ WKN 879404) in der aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Meldung:

Beiden Geschäftssegmenten ist es gelungen, den Jahresumsatz zu erhöhen und beim Bestellungseingang Rekordergebnisse zu erzielen. Gemäß provisorischen, noch ungeprüften Abschlusszahlen steigerte die Gruppe den Umsatz von CHF 289.5 Mio. im Jahr 2021 auf CHF 309.4 Mio. im Jahr 2022 (+6.9%). Den Bestellungseingang konnte die Gruppe gar um 33.5% verbessern.

Bestellungseingang

Mit CHF 408.0 Mio. erreichte die Mikron Gruppe im Geschäftsjahr 2022 einen um CHF 102.3 Mio. höheren Bestellungseingang als 2021 (CHF 305.7 Mio., +33.5%). Das Geschäftssegment Mikron Automation trug CHF 239.0 Mio. zum Bestellungseingang bei, das Geschäftssegment Mikron Machining Solutions CHF 169.0 Mio.

Umsatz und Auftragsbestand

Am Gruppenumsatz von CHF 309.4 Mio. (Vorjahr: CHF 289.5 Mio., +6.9%) hatte das Geschäftssegment Mikron Automation einen Anteil von CHF 183.8 Mio. (Vorjahr: CHF 176.7 Mio., +4.0%); das Geschäftssegment Mikron Machining Solutions steigerte sich von CHF 112.9 Mio. auf CHF 125.7 Mio. (+11.3%). Mit CHF 270.7 Mio. liegt der Auftragsbestand der Gruppe per Jahresende um 53.2% über dem Wert von Ende 2021 (CHF 176.7 Mio.). Weil es sich bei einigen dieser Aufträge um langfristige Projekte handelt, wird sich ein beträchtlicher Teil des Auftragsbestandes von Ende 2022 erst ab 2024 auf den Umsatz der Mikron Gruppe auswirken.

Profitabilität

Mikron rechnet für das Geschäftsjahr 2022 mit einer EBIT-Marge von 8% bis 9% (Vorjahr: 6.1%). Das Unternehmensergebnis dürfte von positiven Steuereffekten profitieren.

Die detaillierten Abschlusszahlen 2022 der Gruppe wird Mikron am 10. März 2023 anlässlich der Medien- und Analystenkonferenz bekannt geben.

Die vorläufigen Volumenzahlen der Mikron Gruppe sind unter dem folgenden Link zu finden.

Kurzporträt der Mikron Gruppe

Die Mikron Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt äußerst präzise, produktive und anpassungsfähige Automatisierungslösungen, Fertigungssysteme und Zerspanungswerkzeuge. Mikron ist verankert in der Schweizer Innovationskultur und weltweit tätig - als Partner von Unternehmen der Automobil-, der Pharma-, der Medizintechnik-, der Konsumgüter-, der Schreibgeräte- und der Uhrenindustrie. Die Mikron Gruppe unterstützt ihre Kunden dabei, die industrielle Produktivität und Qualität zu steigern. Sie setzt auf über 100 Jahre Erfahrung, modernste Technologien und einen weltweiten Service.

Die beiden Geschäftssegmente Mikron Automation und Mikron Machining Solutions haben ihren Hauptstandort in der Schweiz (Boudry und Agno). Weitere Produktionswerke befinden sich in den USA, in Deutschland, Singapur, China und Litauen. Die Aktien der Mikron Holding AG werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (MIKN). Die Mikron Gruppe beschäftigt insgesamt rund 1350 Mitarbeitende.

Download Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR:
www.mikron.com/news

Kontakt
Mikron Switzerland AG, Dr. Javier Perez Freije, CFO Mikron Group
Telefon +41 91 610 62 09, ir.mma@mikron.com

Investor-Relations-Kalender
10.03.2023, 07.00 Uhr, Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR, Veröffentlichung
Geschäftsbericht 2022
10.03.2023, 10.30 Uhr, Medien- und Analystenkonferenz
26.04.2023, 16.00 Uhr, Generalversammlung 2023
20.07.2023, 07.00 Uhr, Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR, Halbjahresergebnis 2023

Neben den historischen Informationen enthält diese Ad-hoc-Mitteilung Aussagen über die Zukunft, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten.

Mikron® ist eine Marke der Mikron Holding AG, Biel (Schweiz). (25.01.2023/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
7,94 € 8,06 € -0,12 € -1,49% 01.01./01:00
 
ISIN WKN
CH0003390066 879404 7,94 €