Delivery Hero: Verhandlungen über einen möglichen Verkauf des Foodpanda-Geschäfts laufen weiter - Anleihenews


02.02.24 12:55
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Am 20. September 2023 hat die Delivery Hero SE ("Delivery Hero" oder die "Gesellschaft") (ISIN DE000A2E4K43/ WKN A2E4K4, Frankfurter Wertpapierbörse: DHER) die Verhandlungen über einen möglichen Verkauf ihres Foodpanda-Geschäfts in ausgewählten Märkten in Südostasien wie Singapur, Malaysia, Philippinen, Thailand, Kambodscha, Myanmar und Laos bestätigt ("Potenzieller Verkauf"), so die Delivery Hero SE in der aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Mitteilung:

Es gibt Marktgerüchte, dass die Verhandlungen über den Potenziellen Verkauf gescheitert sind. Wir bestätigen, dass die Verhandlungen über den Potenziellen Verkauf weiter laufen und daher diese Gerüchte falsch sind.

In jedem Fall muss für den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung die Zustimmung des Aufsichtsrats eingeholt werden, die noch aussteht. Im Falle der Unterzeichnung würde die Transaktion voraussichtlich bestimmten Bedingungen, einschließlich der Erlangung erforderlicher behördlicher Genehmigungen in den jeweiligen Rechtsordnungen, unterliegen.

Investor Relations-Kontakt
Christoph Bast
Head of Investor Relations
ir@deliveryhero.com

Pressekontakt
Isobel Hambleton
Corporate Communications
press@deliveryhero.com (02.02.2024/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
22,24 € 21,885 € 0,355 € +1,62% 23.02./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2E4K43 A2E4K4 43,96 € 14,92 €