DIC Asset: Doppel-Gold bei diesjährigem EPRA Award - Anleihenews


12.09.22 09:39
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Pressemitteilung der DIC Asset AG vom 12.09.2022:

Die DIC Asset AG ("DIC") (ISIN DE000A1X3XX4/ WKN A1X3XX), eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, erhält vom europäischen Branchenverband der börsennotierten Immobilienunternehmen EPRA (European Public Real Estate Association) für ihre aktuelle Finanz- und ESG-Berichterstattung im Jahr 2021 jeweils einen Gold Award. Das ist die höchste erreichbare Kategorie.

"Transparenz ist für uns ganz entscheidend. Wir agieren in einer Branche, in der es vor allem um das Vertrauen unserer Mieter und Investoren geht. Und genau so liegt uns auch am Vertrauen des Kapitalmarkts. Dass wir hier für unsere Klarheit in der Kommunikation gleich doppelt ausgezeichnet werden, freut uns sehr", kommentiert Sonja Wärntges, die Vorstandsvorsitzende der DIC. "Besonders in Bezug auf unsere ESG-Strategie haben wir klare und überprüfbare Ziele kommuniziert und wollen hier in der Branche Best in Class sein."

Im aktuellen mit Gold ausgezeichneten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht DIC, dass das Unternehmen die CO2-Emissionen bei Immobilien im Eigenbestand bis 2030 um 40% pro Quadratmeter reduzieren wird. Gleichzeitig hat DIC in den vergangenen Jahren die Green-Finance-Aktivitäten intensiviert und setzt einen klaren Fokus auf den Ausbau von Green Buildings im eigenen Portfolio durch Ankäufe und einen Manage-to-ESG-Ansatz in der Bestandsentwicklung. Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit will das Unternehmen als Vorreiter in der Branche entschieden weitergehen.

Über die DIC Asset AG:

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Spezialist für Büro- und Logistikimmobilien mit über 20 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt und Zugang zu einem breiten Investorennetzwerk. Unsere Basis bildet die überregionale und regionale Immobilienplattform mit neun Standorten in allen wichtigen deutschen Märkten (inkl. VIB Vermögen AG). Aktuell betreuen wir 357 Objekte mit einem Marktwert von 14,2 Mrd. Euro onsite - wir sind präsent vor Ort, immer nah am Mieter und der Immobilie.

Das Segment Commercial Portfolio umfasst Immobilien im bilanziellen Eigenbestand. Hier erwirtschaften wir kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieteinnahmen, zudem optimieren wir den Wert unserer Bestandsobjekte durch aktives Management und realisieren Gewinne durch Verkäufe.

Im Segment Institutional Business erzielen wir aus dem Angebot unserer Immobilien-Services für nationale und internationale institutionelle Investoren laufende Gebühren aus der Strukturierung und dem Management von Investmentprodukten mit attraktiven Ausschüttungsrenditen.

Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

IR/PR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20
MainTor Primus

60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de (12.09.2022/alc/n/a)