DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH-Anleihe: Positiver Jahresstart 2022 - Anleihenews


20.06.22 10:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH verzeichnete einen gelungenen Auftakt in das Geschäftsjahr 2022, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Aufgrund der allgemein wieder anziehenden Nachfrage und der Rückkehr zum gewohnten Verbraucherverhalten infolge der gelockerten Kontaktbeschränkungen wurde im 1. Quartal 2022 ein Umsatz in Höhe von 59,5 Mio. Euro (1. Quartal 2021: 51,5 Mio. Euro) erzielt. Positiv entwickelten sich auch die Ertragskennzahlen, die mit einem EBITDA von 4,1 Mio. Euro und einem EBIT von 1,4 Mio. Euro ebenfalls über den Werten des Vorjahresquartals lagen. Für den weiteren Jahresverlauf 2022 geht das Unternehmen davon aus, dass das Geschäft mit Fruchtschnitten, Müslis und Drinks zulegen wird, vor allem bei den pflanzlichen Drinks, da dieser Trend unverändert anhält. Nach einem wesentlich von der Corona-Pandemie geprägten Geschäftsjahr 2021 erwartet die DE-VAU-GE, im Geschäftsjahr 2022 sowohl Umsatz als auch Ertrag im Vergleich zum Vorjahr steigern zu können.

Zur Finanzierung des weiteren Wachstums, insbesondere im Bereich der pflanzlichen Drinks, prüft das Unternehmen aktuell verschiedene Optionen, zu der auch eine weitere Privatplatzierung der 6,5% Anleihe 2020/2025 (ISIN DE000A289C55 / WKN A289C5) gehört. Vor diesem Hintergrund wurde die Quirin Privatbank AG mit der Durchführung eines Markt-Soundings beauftragt, damit die Geschäftsführung die endgültige Finanzierungsentscheidung auf Grundlage des Investoren-Feedbacks und des vorherrschenden Marktumfelds treffen kann. (20.06.2022/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,00 € 99,00 € -   € 0,00% 01.07./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A289C55 A289C5 107,50 € 99,00 €