DEMIRE erwägt einen Teil ihrer 1,875% Senior Notes 2019/2024 über den Markt zurückzukaufen - Anleihenews


17.11.22 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG ("DEMIRE") (ISIN DE000A0XFSF0/ WKN A0XFSF) kündigt an, dass erwogen wird, bis zu EUR 50 Mio. des Nominalwertes seiner 1,875% Senior Note, die im Oktober 2024 ausläuft und am Euro MTF Markt in Luxemburg gehandelt wird, als Teil ihrer fortlaufenden Liquiditätssteuerung zurückzukaufen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Rückkäufe erfolgen nach alleinigem Ermessen der DEMIRE zu Preisen, die unter Berücksichtigung der Marktbedingungen festzulegen sind. Es wurde keine maximale Gegenleistung festgelegt. DEMIRE hat Morgan Stanley beauftragt, sie bei dem Rückkauf zu unterstützen. Die Käufe werden über den Markt während zunächst 30 Kalendertagen ab dem Datum dieser Veröffentlichung und möglicherweise auf unbestimmte Zeit danach marktnah durchgeführt.

Diese Bekanntmachung stellt weder ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Wertpapieren dar.

Der Vorstand (17.11.2022/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,43 € 2,39 € 0,04 € +1,67% 30.11./10:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0XFSF0 A0XFSF 4,78 € 1,83 €