BASF: ExxonMobil qualifiziert Durasorb™ Cryo-HRU-Technologie für die Vorbehandlung von Flüssigerdgas - Anleihenews


17.01.23 13:25
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - BASF (ISIN DE000BASF111/ WKN BASF11) hat nach umfassenden Untersuchungen und technischen Evaluierungen die technologische Qualifikation von ExxonMobil (ISIN US30231G1022/ WKN 852549) für die Durasorb™ Cryo-HRU-Technologie erhalten, so BASF in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Bei Durasorb Cryo-HRU handelt es sich um eine Technologie für die Vorbehandlung von Flüssigerdgas (LNG), mithilfe derer sowohl schwere Kohlenwasserstoffe (SKW, einschließlich C8+ und BTEX) als auch Wasser aus Erdgas entfernt werden können, noch bevor das Gas verflüssigt wird. Die Entfernung von SKWs und Wasser in einer einzigen Einheit spart Investitions- und Betriebskosten und verhindert das Gefrieren der kalten Anlagenabschnitte. Cryo-HRU eignet sich sowohl für neue als auch bestehende Anlagen. Die Technologie erhöht die Effizienz des Produktionsprozesses und verringert gleichzeitig den Energiebedarf sowie den CO2-Ausstoß der LNG-Produktion.

Nach der Freigabe durch das ExxonMobil Technology Qualification Management System (TQMS) kann Durasorb Cryo-HRU nun von Projektmanagern und Verfahrenstechnikern von ExxonMobil für laufende und künftige Projekte eingesetzt werden. Die internationale Zusammenarbeit von BASF und ExxonMobil zeigt, wie wichtig eine effektive Technologie für die Vorbehandlung von LNG zur Entfernung von SKWs ist, sodass eine kontinuierliche LNG-Produktion gewährleistet werden kann.

"Wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit hatten, die Durasorb Cryo-HRU-Technologie von BASF als einen zentralen Bestandteil des LNG-Produktionsprozesses zu evaluieren. Nach sorgfältigen Untersuchungen können wir bestätigen, dass die Technologie für unsere Betriebsprozesse geeignet ist. Durch eine solche enge Zusammenarbeit mit BASF sowie die schnelle Einführung neuer, kosteneffizienter Technologien wie Durasorb Cryo-HRU sichert sich ExxonMobil seinen Wettbewerbsvorteil", so Jeff Weidner, Upstream Technology Portfolio Manager, ExxonMobil Technology and Engineering.

"BASF ist stolz, dass unsere Technologie von ExxonMobil qualifiziert wurde. Wir unterstützen das Unternehmen auch weiterhin bei der nachhaltigen und effizienten Produktion von LNG. Mit unserem Durasorb-Portfolio bieten wir eine ganzheitliche Lösung für die LNG-Industrie, die auf der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Erdgas-Experten basiert. Kunden auf der ganzen Welt können ebenfalls von dieser Lösung profitieren", sagt Detlef Ruff, Senior Vice President Process Catalysts bei BASF. (17.01.2023/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
54,04 € 53,84 € 0,20 € +0,37% 03.02./17:43
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BASF111 BASF11 69,15 € 37,90 €
Werte im Artikel
111,92 plus
+0,69%
54,04 plus
+0,37%