Anleihen-Barometer: Metalcorp-Anleihe 2021/26 erhält erneut 5 Sterne von den KFM-Analysten - Anleihenews


13.06.22 10:00
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - "5 von 5" - in einem aktuellen Anleihen-Barometer bewerten die Analysten der KFM Deutsche Mittelstand AG die 8,50%-Anleihe 2021/26 (ISIN DE000A3KRAP3 / WKN A3KRAP) der Metalcorp Group S.A. weiterhin als "äußerst attraktiv" mit 5 von 5 möglichen Sternen, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Die KFM-Analysten seien weiterhin vom risikoaversen und rentablen Geschäftsmodell der Metalcorp Group, gepaart mit einem nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, überzeugt. Die Corona-Krise habe zudem das allgemeine Umweltbewusstsein global deutlich verstärkt, sodass Unternehmen, die in diesem Sektor tätig seien, auf absehbare Zeit gute Rahmenbedingungen und politische/gesellschaftliche Unterstützung erhalten dürften. Da Kernprodukte der Metalcorp-Gruppe wie Kokskohle und Platiniumgruppen-Metalle nicht mehr aus Russland, sondern aus anderen Ländern bezogen würden, verzeichne das Unternehmen deutlich steigende Umsätze.

Die Metalcorp Group habe laut KFM keine Aktivitäten in Russland oder der Ukraine und könnte von der Neudefinition der Versorgungsketten profitieren. In Verbindung mit der Rendite in Höhe von 12,77% p.a. (auf Kursbasis von 87,10% am 08.06.2022 an der Börse Frankfurt bei Berechnung bis Endfälligkeit am 28.06.2026) werde die Metalcorp-Anleihe 2021/26 von den KFM-Analysten erneut mit der vollen und bestmöglichen Punktzahl bewertet.

Metalcorp-Anleihe 2021/26

ANLEIHE CHECK: Die Metalcorp-Anleihe 2021/26 werde jährlich mit 8,50% verzinst und habe ein platziertes Gesamtvolumen in Höhe von 250 Mio. Euro. Der jährliche Zinstermin sei der 28. Juni 2021, die Laufzeit ende am 28.06.2026. Die Anleihe sei besichert durch eine vollständige Verpfändung der Aktien der Metalcorp Group S.A. an einen Sicherheitstreuhänder.

Anleihebedingungen: Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten nach Wahl der Emittentin bestünden ab dem 28.06.2023 zu 104.25%, ab dem 28.06.2024 zu 102,125% und ab dem 28.06.2025 zu 100% des Nennbetrags. Ein Kündigungsrecht (Put-Option) seitens der Anleihegläubiger bestehe im Falle eines Kontrollwechsels zu 101,00%. Die Emittentin verpflichte sich des Weiteren zu einer Ausschüttungsbeschränkung von 50%, einer Begrenzung bei der Aufnahme einer künftigen Finanzschuld sowie der Einhaltung einer konsolidierten Eigenkapitalquote von 25% und der Aufrechterhaltung eines Mindestrating bei den Ratingagenturen Standard & Poor's, Fitch oder Moody's.

Entwicklung 2022
Im ersten Quartal 2022 habe die Metalcorp Group trotz der weltweiten Lieferketten-Problematik, hohem Inflationsdruck und dem Krieg in der Ukraine sowohl ihren Umsatz als auch ihre Ergebnisse signifikant steigern und ein Rekord-Quartal erreichen können. Die Umsätze seien im Vergleich zu dem Vorjahresquartal um mehr als 50% auf 246,7 Mio. Euro gestiegen und das EBITDA sei um 54,0% auf 17,2 Mio. Euro gestiegen. Das konsolidierte Eigenkapital habe bei 223,4 Mio. Euro gelegen, was einer EK-Quote von mehr als 26% entspreche. Die verfügbare Liquidität in Form von Barmitteln, Zahlungsmittelequivalenten und Kreditlinien habe sich auf ca. 200,0 Mio. Euro belaufen. Auch im zweiten Quartal 2022 verzeichne die Metalcorp Group nach eigenen Angaben weiteres Wachstum. Die Volumen in allen Geschäftsbereichen würden weiter zunehmen und der Umsatz für das Gesamtjahr 2022 werde voraussichtlich 1,2 Mrd. Euro übersteigen.

INFO: Die Metalcorp Group S.A. und ihre Schwesterunternehmen R-Logitech S.A.M. und AGRI RESOURCES S.A.M. seien die wesentlichen Gesellschaften der Monaco Resources Group S.A.M. Die Metalcorp Group S.A. sei ein internationaler und diversifizierter Metall- und Mineralienkonzern mit Produktionsstätten und Bergbauanlagen in Europa und Afrika. Sie vermarkte Metalle, Konzentrate und Erze aus eigenen Produktionsstätten und langjährigen Abnahmepartnern über ein etabliertes Vertriebsnetz. Die Gruppe habe 15 Standorte (Australien, Österreich, China, Deutschland, Griechenland, Guinea, Italien, Luxemburg, Monaco, Mozambique, Südafrika, Spanien, Schweiz, Vereinigte Arabische Emirate, Großbritannien) auf vier Kontinenten.

Den kompletten Beitrag zusammen mit dem vollständigen KFM-Anleihen-Barometer zur Metalcorp-Anleihe 2021/26 finden Sie hier. (News vom 09.06.2022) (13.06.2022/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
83,80 € 83,495 € 0,305 € +0,37% 29.06./18:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3KRAP3 A3KRAP 101,75 € 74,50 €