Advanced Blockchain: Öffentliches Kaufangebot zum Erwerb eigener Aktien - Anleihenews


05.01.23 10:52
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Vorstand der Advanced Blockchain AG (Scale Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6/ WKN A0M93V) hat heute auf Basis der Ermächtigung der ordentlichen Hauptversammlung vom 08.04.2021 zum Erwerb eigener Aktien beschlossen, ein Öffentliches Kaufangebot zum Erwerb von bis zu 325.000 Aktien (entsprechend 8,6% des derzeitigen Grundkapitals) der Advanced Blockchain AG durchzuführen, so das Unternehmen in einer aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Mitteilung:

Der Aktienrückerwerb soll zu einem Erwerbspreis (ohne Erwerbsnebenkosten) von 3,10 Euro je auf den Inhaber lautender Stückaktie der Advanced Blockchain AG erfolgen. Dieser Angebotspreis übersteigt den durchschnittlichen Börsenkurs der Aktie in den letzten zehn Handelstagen vor dem Tag der Beschlussfassung des Vorstands über die Durchführung des Aktienrückkaufangebots um weniger als zehn Prozent. Die Annahmefrist läuft vom 10.01.2023 bis zum 24.01.2023, 12 Uhr MEZ.

Die weiteren Einzelheiten zum Öffentlichen Kaufangebot werden in der Angebotsunterlage enthalten sein, die auf der Website des Unternehmens www.advancedblockchain.com unter der Rubrik Investor Relations sowie im Bundesanzeiger veröffentlicht werden wird. Den Aktionären der Advanced Blockchain AG wird empfohlen, die Angebotsunterlage nach der Veröffentlichung sorgfältig zu prüfen. (05.01.2023/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,06 € 3,10 € -0,04 € -1,29% 27.01./08:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0M93V6 A0M93V 15,55 € 2,01 €