Aktuell: News und Analysen von Fürst Fugger Privatbank
Wolken am Horizont - Warum der Börsensommer unruhig werden könnte

Augsburg (www.aktiencheck.de) - Manchmal ist an alten Klischees auch etwas Wahres dran, für Marko Behring, Leiter Asset Management der Fürst Fugger Privatbank, ist "sell in May and go away" so ein Fall. Denn statistisch gesehen seien die Sommermonate an der Börse tatsächlich schwieriger als der Rest des Jahres. Wäre man seit 2010 nur von Juni bis einschließlich September investiert gewesen, hätte man ca. 11% Verlust eingefahren. Zum Vergleich: Der DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) habe für den Gesamtzeitraum ein ... [mehr]
Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter