Aktuell: News und Analysen von Fürst Fugger Privatbank
DAX überrascht positiv

Augsburg (www.aktiencheck.de) - Nahezu alle Experten erwarteten Unruhe, Volatilität und schwache Märkte. Und doch konnte der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) seit Jahresbeginn rd. 7% zulegen, so die Analysten der Fürst Fugger Privatbank. Das sei bemerkenswert. Aber was treibe den Index an? Und wo könnten Anleger zuschlagen? Christoph Mertens, Mitglied des Managementgremiums des FFPB Dividenden Select der Fürst Fugger Privatbank: "Grundlage des Optimismus sind eine Reihe von Verbesserungen: Sinkende Inflationsraten, die Wiederöffnung ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   67   Weiter