In Tschechien bleiben die Leitzinsen unverändert


04.11.22 11:35
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Die Währungshüter in Tschechien haben gestern den Leitzinssatz bestätigt und bei 7,00% unverändert gelassen, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

CNB-Chef Ales Michl habe in der anschließenden Pressekonferenz betont, zu erneuten Zinserhöhungen bereit zu sein, sofern sich Risiken für die Inflation abzeichnen würden. Mit diesen Erwartungen habe sich der Kurs der Krone im Tagesverlauf festigen können. Aktuell notiere EUR/CZK (Tschechische Krone) bei 24,440 unter Banken. (04.11.2022/alc/a/a)