Erweiterte Funktionen

Solana - diese Kryptowährung könnte die Welt verändern


16.09.22 14:30
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Solana ist eine neue skalierbare, sichere und dezentralisierte Blockchain, die für maschinelles Lernen in großem Maßstab konzipiert ist. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung eines ultraschnellen Distributed-Ledger-Netzwerks konzentriert, mit dem leistungsstarke dezentrale Anwendungen erstellt werden können.

Das Team hinter Solana wird von CEO Anatoly Yakovenko und CTO Alexei Antonov geleitet. Beide sind erfahren im Bereich Informatik und haben bei Unternehmen wie Google, ARM und Facebook gearbeitet.

Was unterscheidet Solana von Bitcoin und anderen Kryptowährungen?


Bitcoin wurde 2009 als erste Kryptowährung eingeführt. Es handelt sich um eine dezentrale digitale Währung, die nach dem Prinzip von Peer-to-Peer-Transaktionen ohne Beteiligung einer Zentralbank funktioniert. Bitcoin war bis heute die beliebteste Kryptowährung und hat immer noch die größte Marktkapitalisierung. Aber mit der Zeit war es mit Skalierbarkeitsproblemen und hohen Transaktionsgebühren konfrontiert, die es für viele Benutzer weniger attraktiv gemacht haben.

Solana unterscheidet sich in Bezug auf Architektur und Implementierung deutlich von Bitcoin. Es basiert auf einem Proof-of-History-Konsensalgorithmus, der sicherstellt, dass es keine Forks in der Blockchain gibt und somit die Transaktionszeit ohne Gebühren auf nur 1 Sekunde reduziert. Solanas bieten auch eine bessere Sicherheit als andere Kryptowährungen, da sie nicht von Minern, sondern von Validatoren, die für ihre Arbeit bezahlt werden, abgebaut werden

Was ist das Besondere an Solana?


Solana löst das Problem der Skalierbarkeit und Sicherheit durch die Verwendung eines neuartigen Konsensprotokolls namens Proof-of-History. Dieses Protokoll verwendet einen nachweisbaren Verlauf von Ereignissen, um die Reihenfolge festzulegen, in der sie aufgetreten sind, anstatt sich auf die Rechenleistung von Minern zu verlassen, um Hashes zu lösen.

Dies bedeutet, dass Solana Transaktionsdurchsätze und Bestätigungszeiten erreichen kann, die um Größenordnungen schneller sind als bei bestehenden Kryptowährungen. Zugleich bleibt die Dezentralisierung erhalten, wobei dies von Kritikern bisweilen bezweifelt wird. Solana ist die schnellste Blockchain der Welt. Sie kann 60.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, was mehr ist als jede andere Blockchain. Die bisherigen Transaktionen reichten jedoch zumindest zeitweise nicht aus, um eine echte Dezentralisierung zu erreichen, auch wenn die Entwickler dies so zu Protokoll geben.

Solanas Vision für eine dezentralisierte Zukunft


Solana ist ein Unternehmen, das die Art und Weise, wie wir Daten konsumieren und produzieren, verändern möchte. Sie verwenden Blockchain-Technologie und maschinelles Lernen, um ein dezentrales System zu schaffen, das schneller, billiger und sicherer ist.

Solanas Vision für eine dezentralisierte Zukunft ist ehrgeizig. Sie wollen die Art und Weise ändern, wie wir Daten produzieren und konsumieren, um sie effizienter und kostengünstiger zu machen. Dies zeigt sich an der Verwendung von Blockchain-Technologie und maschinellem Lernen, die schnellere, billigere und sicherere Datentransaktionen ermöglichen.

Bedeutung von Solana für deutsche Krypto-Investoren


Solana wurde als Blockchain-Technologieunternehmen in Berlin, Deutschland, gegründet und hat bis heute seinen Sitz dort. Solana möchte deutschen Krypto-Investoren mehr Einrichtungen und Möglichkeiten für Investitionen in das Ökosystem von Ethereum bieten. Dass die Heimat der Währung in der deutschen Hauptstadt liegt, ist ein zusätzlicher Anreiz für Anleger von hierzulande.

Fazit: Warum Sie jetzt in Solanas investieren sollten und wie Sie mit dem Mining beginnen


Solana ist eine neue Kryptowährung, die darauf abzielt, das Skalierbarkeitsproblem in der Blockchain zu lösen. Das Team besteht aus Experten für verteilte Systeme und Kryptografie mit Erfahrung in der Entwicklung großer Systeme und Netzwerke.

Wenn Sie jetzt in Solanas investieren, haben Sie die Chance, ein Early Adopter dieses vielversprechenden Projekts zu werden. Es wurde im vergangenen Jahr an einigen Börsen gehandelt, aber an vielen anderen ist es noch nicht verfügbar. Es gibt einige Möglichkeiten, um sofort mit dem Mining von Solanas zu beginnen - Sie können Ihre CPU oder GPU verwenden, um sie zu minen, aber Sie müssen zuerst die entsprechende Miner-Software herunterladen. (16.09.2022/alc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

News, übermittelt von der aktiencheck.de AG.
Die aktiencheck.de AG veröffentlicht diese News im Auftrag des gegenständlichen Unternehmens. Für den Inhalt ist das Unternehmen selbst verantwortlich.