Erweiterte Funktionen

Schweden: Zinssenkung in der ersten Jahreshälfte nicht ausgeschlossen


01.02.24 12:00
XTB

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die schwedische Riksbank hat heute um 8:30 Uhr GMT ihren ersten Zinsentscheid des Jahres 2024 bekannt gegeben, so die Experten von XTB.

Es sei erwartet worden, dass die Zinssätze unverändert bleiben würden, wobei der Leitzins bei 4,00% verbleibe. In einer Erklärung habe die Bank jedoch darauf hingewiesen, dass der Leitzins früher als auf der November-Sitzung angedeutet gesenkt werden könnte und dass eine Zinssenkung in der ersten Jahreshälfte nicht auszuschließen sei.

Die SEK (Schwedische Krone) habe sich nach der Entscheidung abgeschwächt, und der EUR/SEK sei über den gleitenden 50-Stunden-Durchschnitt gesprungen. (01.02.2024/alc/a/a)