Erweiterte Funktionen

Schweden: Stärkerer Zinsschritt im Juni möglich


02.06.22 09:45
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Nach dem zaghaften Zinsschritt der Notenbank (+0,25%) Ende April verlor die Schwedische Krone (SEK) stark an Wert, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Bei einer Inflation von 6,10% sei es kein Wunder, dass der EUR/SEK Kurs von 10,26 auf 10,68 gestiegen sei. Inzwischen habe sich die Tonart der Notenbank verändert und ein stärkerer Zinsschritt sei im Juni möglich. Sollte dies in die Tat umgesetzt werden, dann dürfte der EUR/SEK Kurs wieder Potenzial Richtung 10,30 bekommen. (02.06.2022/alc/a/a)