Erweiterte Funktionen

Renten: Renditeanstieg nochmal klar beschleunigt


12.09.22 17:00
DekaBank

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der seit Anfang August anhaltende Renditeanstieg hat sich seit der EZB-Leitzinserhöhung nochmal klar beschleunigt, so die Analysten der DekaBank.

Damit seien die Jahreshöchststände wieder erreicht bzw. im Fall von kurzen Laufzeiten teilweise übertroffen worden. Die Euroland-Renditen hätten am Freitag im Nachgang der EZB-Leitzinserhöhung eine Achterbahnfahrt hingelegt und sehr uneinheitlich geschlossen: Wenig Veränderung in Deutschland, geringe Anstiege in Frankreich und Spanien, aber deutlich höhere Renditen in Italien und Portugal. Auslöser sei ein Bericht am Nachmittag gewesen, demzufolge die EZB vereinbart habe, Anfang Oktober mit der Diskussion über eine Bilanzreduzierung zu beginnen. Aufwärtsüberraschungen bei den Inflationszahlen könnten schnell zur Erwartung von weiteren starken Leitzinserhöhungen führen und damit die Kurse belasten. (12.09.2022/alc/a/a)