Kanada: Hohe Inflation


18.11.22 10:41
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Die Inflationsrate in Kanada blieb im Oktober mit 6,90% stabil auf hohem Niveau, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Preistreiber seien neben den gestiegenen Gas- und Lebensmittelpreisen auch die robuste Konjunktur und der anhaltende Engpass am Arbeitsmarkt. Es werde von der Notenbank erwartet, dass die Leitzinsen in mehreren Schritten von aktuell 3,75% auf 4,50% angehoben würden. Dadurch könnte das Handelsinteresse am Kauf von CAD (Kanadischer Dollar) steigen. Seit Ende August sei der EUR/CAD Kurs um 8,00% (von 1,29 auf 1,39) gestiegen. Um den EUR/CAD Aufwärtstrendkanal zu verlassen wären anhaltende Kurse unter 1,3600 notwendig, doch diese seien derzeit noch nicht in Sicht. (18.11.2022/alc/a/a)