Erweiterte Funktionen

Heute im Fokus: US-Verbraucherpreise


13.02.24 08:42
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Zinserwartungen beiderseits des Atlantiks haben in den letzten Handelstagen per saldo nachgelassen, so die Analysten der Helaba.

Dennoch seien sie nach Erachten der Analysten weiterhin zu ambitioniert. So würden die Akteure in den USA mit einer rund 17%-igen Wahrscheinlichkeit mit einer frühen Zinssenkung im März rechnen. Per Mai steige der Wert auf fast 70% und per Juni sei eine Senkung um mehr als 35 Basispunkte eskomptiert. Nur etwas weniger stark ausgeprägt seien die Erwartungen bezüglich der EZB. Die eingehenden Daten seien daher im Blick zu behalten.

Dabei richte sich die Aufmerksamkeit heute zunächst auf den deutschen ZEW-Saldo der Konjunkturerwartungen. Die Vorgabe vonseiten der sentix-Befragung sei leicht positiv, wenngleich es zu beachten gelte, dass die deutsche Stimmungslage aktuell hinter der europäischen zurückbleibe. Dennoch: Eine erneute Verbesserung der ZEW-Konjunkturerwartungen würde das Szenario untermauern, wonach es auch der deutschen Wirtschaft gelinge, eine Bodenbildung zu durchlaufen und im Verlauf des Jahres auf den Wachstumspfad zurückzukehren.

In den USA würden sich die Blicke auf die Inflationsentwicklung im Januar richten. Der Disinflationstrend werde sich wohl fortsetzen, auch weil ein Basiseffekt aus dem Januar 2023 wirke. Dass die Konsensschätzung noch unterschritten werde und die Zinssenkungsspekulationen wieder massiv erhöht würden, würden die Analysten indes nicht erwarten.

Auch bei der Kerninflation wirke ein Basiseffekt günstig und in der Tendenz drückend auf die Jahresrate. Die Monatsrate von erwartet +0,3% dürfte den FED-Vertretern aber weiterhin zu hoch sein, um schon baldigst auf Zinssenkungskurs einzuschwenken. Zur Erinnerung: In drei der letzten vier Monate sei es zu einem monatlichen Anstieg von 0,3% gekommen. Für die Erreichung des Inflationsziels bedürfte es aber einer dauerhaften Verlangsamung des Preisauftriebs auf unter 0,2% Vm. (13.02.2024/alc/a/a)