Erweiterte Funktionen

Europäische Banken: Mit Zuversicht ins Jahr 2023


11.01.23 10:16
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Für 2023 gehen wir von einem weiter stabilen Bonitätstrend für den europäischen Bankensektor aus, so die Analysten der Helaba.

Zum einen dürfte sich die Ausweitung der Zinsgewinne im Umfeld steigender Zinsen fortsetzen - dass die Branche zu den Gewinnern dieses Umfeldes gehöre, habe sich in der zweiten Jahreshälfte 2022 bereits eindrucksvoll bestätigt. Zum anderen sei die Branche nach den umfangreichen Regulierungsreformen seit der Finanzmarktkrise nicht zuletzt dank hoher Eigenkapitalpuffer krisensicher aufgestellt. Das Geschäftsumfeld sei allerdings durch zahlreiche Belastungsfaktoren geprägt, sodass ein Anstieg der Problemkreditquoten absehbar sei. Insgesamt würden die Analysten der Helaba daher raten, auf Emittenten mit soliden Bonitätskennzahlen zu setzen. (11.01.2023/alc/a/a)