variabel SANHA GmbH & Co.KG 13/23 auf Stufenzins

WKN: A1TNA7 / ISIN: DE000A1TNA70


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
20.08.18 , Anleihen Finder
SANHA kann Finanzkennzahlen im ersten Halbjahr 2018 einhalten - Anleihenews

Brechen (www.anleihencheck.de) - Halbjahreszahlen aus Essen - die SANHA GmbH & Co. KG kann die anvisierten Finanzkennzahlen im ersten Halbjahr 2018 einhalten, berichtet die Anleihen Finder Redaktion. Das habe das Unternehmen mitgeteilt. Das Compliance Certificate, welches auch auf der Unternehmenswebsite veröffentlicht worden sei, sei vom gemeinsamen Vertreter der Anleihegläubiger geprüft und die Einhaltung der Finanzkennzahlen (per 30. Juni 2018) gemäß der Anleihebedingungen vom 15. September 2017 bestätigt worden. EBITDA ... [mehr]
Kurs (Frankfurt)
Letzter Vortag Veränderung 
88,51 € 88,75 € -0,27% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
91,00 € 91,00 € 0,00%  16.01.19
Düsseldorf 88,50 € 88,50 € 0,00%  18.01.19
Hamburg 88,50 € 88,50 € 0,00%  18.01.19
Hannover 88,50 € 88,50 € 0,00%  18.01.19
EUWAX 87,80 € 87,80 € 0,00%  09.01.19
Frankfurt 88,51 € 88,75 € -0,27%  18.01.19
München 88,652 € 88,901 € -0,28%  18.01.19
Stuttgart 88,50 € 88,75 € -0,28%  18.01.19
Berlin 88,51 € 88,76 € -0,28%  18.01.19
  = Realtime
Emittent
Emittent SANHA GmbH & Co.KG
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 04.06.2014-04.06.2018:04.06.gj.,04.12.2018-04.06.2
Fälligkeit 04.06.23
Kupon
Kupontyp Stufenzins
Kuponperiode
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon -
 
Kennzahlen
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
04.06.2014 7,75% p.a.
04.06.2015 7,75% p.a.
04.06.2016 7,75% p.a.
04.06.2017 7,75% p.a.
04.06.2018 7,75% p.a.
04.12.2018 8,50% p.a.
04.06.2019 8,50% p.a.
04.12.2019 7,25% p.a.
04.06.2020 7,25% p.a.
04.12.2020 6,50% p.a.
04.06.2021 6,50% p.a.
04.12.2021 6,50% p.a.
04.06.2022 6,50% p.a.
04.12.2022 6,25% p.a.
04.06.2023 6,25% p.a.

Die Emittentin ist berechtigt, die Schuldverschreibungen jederzeit - frühestens zum 4. Juni 2020 - mit einer Kündigungsfrist von mindestens 30 und höchstens 60 Tagen insgesamt oder teilweise vorzeitig zu kündigen.

Ab 4. Juni 2020 bis zum 3. Juni 2021 zu 103% und Ab 4. Juni 2021 bis zum 3. Juni 2022 zu 102% und Ab 4. Juni 2022 bis zum 3. Juni 2023 zu 101% des zurückzuzahlenden Valutabetrags der Schuldverschreibungen.

Die genauen Konditionen zu den Zinszahlungen und den Kündigungstrechten entnehmen Sie bitte den gültigen Bedingungen der Anleihe.

Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
320 Sanha-Anleihe Trade auf 50% Kursgewinn 15.09.17