variabel Deutsche Lufthansa AG 15/75 auf 5J EUR Swap

WKN: A161YP / ISIN: XS1271836600


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
25.09.20 , Deutsche Börse AG
Anleihen-Handel: GRENKE-Bonds stabilisieren sich - Vertrauen in Otto und Symrise

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Im Rahmen des fünften EZB-Langfristtenders der dritten Serie griffen in dieser Woche 388 Banken im Euroraum zu insgesamt 174,5 Milliarden Euro günstigem Zentralbankgeld, so die Deutsche Börse AG. Die Mittel sollten nach dem Willen der Währungshüter die Kreditvergabe in der Pandemie-geplagten Wirtschaft ankurbeln. Banken würden die drei Jahre laufenden TLTRO zu einem Zinssatz von 50 Basispunkten unterhalb des Einlagenzinses von derzeit -0,50 Prozent erhalten, vorausgesetzt die Finanzinstitute ... [mehr]
Kurs (Stuttgart)
Letzter Vortag Veränderung 
75,25 € 74,50 € +1,01% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
75,235 € 74,614 € +0,83%  30.10.20
Düsseldorf 75,25 € 74,50 € +1,01%  30.10.20
Frankfurt 75,25 € 74,50 € +1,01%  30.10.20
Hamburg 75,00 € 74,25 € +1,01%  30.10.20
München 75,25 € 74,50 € +1,01%  30.10.20
Stuttgart 75,25 € 74,50 € +1,01%  30.10.20
Hannover 74,40 € 74,20 € +0,27%  30.10.20
Berlin 74,65 € 74,465 € +0,25%  30.10.20
  = Realtime
Emittent
Emittent Deutsche Lufthansa AG
Emittententyp Unternehmen
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 12.02.gzj.
Fälligkeit 12.08.75
Kupon
Kupontyp Variabel
Kuponperiode
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon -
 
Kennzahlen
Informationen

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
12.02.2016 5,125% p.a.
12.02.2017 5,125% p.a.
12.02.2018 5,125% p.a.
12.02.2019 5,125% p.a.
12.02.2020 5,125% p.a.
12.02.2021 5,125% p.a.

Es wird an den Kuponterminen (12.02.2022, 12.02.2023, 12.02.2024, 12.02.2025, 12.02.2026, 12.02.2027, 12.02.2028, 12.02.2029, 12.02.2030, 12.02.2031, 12.02.2032, 12.02.2033, 12.02.2034, 12.02.2035, 12.02.2036, 12.02.2037, 12.02.2038, 12.02.2039, 12.02.2040, 12.02.2041, 12.02.2042, 12.02.2043, 12.02.2044, 12.02.2045, 12.02.2046, 12.02.2047, 12.02.2048, 12.02.2049, 12.02.2050, 12.02.2051, 12.02.2052, 12.02.2053, 12.02.2054, 12.02.2055, 12.02.2056, 12.02.2057, 12.02.2058, 12.02.2059, 12.02.2060, 12.02.2061, 12.02.2062, 12.02.2063, 12.02.2064, 12.02.2065, 12.02.2066, 12.02.2067, 12.02.2068, 12.02.2069, 12.02.2070, 12.02.2071, 12.02.2072, 12.02.2073, 12.02.2074, 12.08.2075) ein Kupon gezahlt.

Die Höhe des Kupons entspricht ab dem:
- 12.02.2021 dem Stand des Basiswertes + 4,783%
- 12.02.2026 dem Stand des Basiswertes + 5,033%
- 12.02.2041 dem Stand des Basiswertes + 5,783%.

Der so berechnete Kupon versteht sich als annualisierter Wert, wird also bei unterjährigen Zahlungen entsprechend heruntergerechnet.

Das Papier kann durch den Emittenten zum 12.02.2021 vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung der gleichen Frist alle 5 Jahre zulässig. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlung zu 100,00% des Nennwertes.

Hierbei handelt es sich um eine Nachranganleihe.

Die Zins- und Rückzahlung der Anleihe sind abhängig von bestimmten Bedingungen. Nähere Informationen können direkt beim Emittenten erfragt werden.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.