Logo
NEWS - Allgemein
www.anleihencheck.de
12.05.22 10:45
Greencells: Murphy&Spitz Nachhaltige Vermögensverwaltung AG beteiligt sich an Aufstockung des 6,5% Green Bonds
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Greencells GmbH, ein weltweit tätiger EPC- und O&M-Dienstleister für Utility-Scale-Solarkraftwerke, gibt hiermit bekannt, dass die Murphy&Spitz Nachhaltige Vermögensverwaltung AG sich im Rahmen eines Impact-Investment-Prozesses an der Aufstockung des besicherten 6,5% Green Bonds 2020/2025 (ISIN DE000A289YQ5 / WKN A289YQ) beteiligt hat. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Andreas Hoffmann, CEO der Greencells GmbH: "Wir freuen uns sehr über die Beteiligung von Murphy&Spitz an der Aufstockung unserer Anleihe. Dieser Vertrauensbeweis verleiht uns zusätzlichen Rückenwind für unsere weiteren Vorhaben, insbesondere im hoch attraktiven europäischen Solarmarkt. Dort sehen wir unverändert die größten Marktpotenziale, um durch das integrierte Geschäftsmodell der Gesamtgruppe sowie durch Projekte im Besitz und unter Kontrolle von Greencells von einer besonders hohen Wertschöpfung zwischen Projektentwicklung sowie Planung, Bau und Betrieb zu profitieren."

Die Greencells GmbH wird die Aufstockung ihres besicherten 6,5% Green Bonds 2020/2025 fortsetzen und das Volumen im Rahmen von internationalen Privatplatzierungen mindestens zum Nennbetrag zuzüglich Stückzinsen sukzessive und anforderungsgerecht nach planmäßigem Ausbau der Pipeline auf bis zu 50 Mio. Euro erhöhen. Das aktuell platzierte Anleihevolumen beträgt 35 Mio. Euro.

Mit den zufließenden Mitteln wird der Erwerb von Projektrechten in mittleren Entwicklungsstadien oder in späten Entwicklungsphasen nahe der Baureife vor allem in Europa durch die Schwestergesellschaft Greencells Group Holdings Limited finanziert. Dadurch wird sich für die Greencells GmbH der Umfang der aus der Projektentwicklung resultierenden gesicherten Verträge für Engineering, Procurement and Construction (EPC) sowie Operation & Maintenance (O&M) entsprechend erhöhen. Die ICF BANK AG fungiert als Sole Lead Manager sowie Sole Bookrunner und die DICAMA AG als Financial Advisor.

Über die Greencells GmbH:

Die Greencells GmbH ist ein weltweiter Anbieter von EPC- und O&M-Dienstleistungen, der sich auf Utility-Scale-Solarkraftwerke spezialisiert hat. Gemeinsam mit der Schwestergesellschaft Greencells Group Holdings Ltd. (zusammen "Greencells-Gruppe"), die weltweit als Solar-Projektentwickler tätig ist, verfügt das Unternehmen in allen Projektphasen über das Know-how, um Solarprojekte aus einer Hand optimiert zu planen, zu finanzieren, umzusetzen und zu betreiben.

Die 2009 gegründete Greencells GmbH mit Hauptsitz in Saarbrücken beschäftigt rund 90 Angestellte sowie mehrere hundert Fachkräfte an den jeweils aktiven Baustellen. Als einer der größten europäischen Anbieter von Solarkraftwerken war die Greencells-Gruppe bereits am Bau bzw. an der Planung von mehr als 135 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von über 2,3 GWp in mehr als 25 Ländern erfolgreich beteiligt. (12.05.2022/alc/n/a)


© 1998 - 2022, anleihencheck.de