Logo
News - Allgemein
www.anleihencheck.de
01.11.19 11:29
Joh. Friedrich Behrens meldet Aufstockung der 6,25%-Anleihe im Rahmen von Privatplatzierung - Anleihenews
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Joh. Friedrich Behrens AG (ISIN DE0005198907 / WKN 519890) gibt bekannt, dass der Vorstand beschlossen hat, EUR 5,0 Mio. weitere unbesicherte, festverzinsliche Teilschuldverschreibungen der Schuldverschreibungen 2019/2024 zum Kurs von 102,25 (+/- 0,25%) auszugeben. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung der Joh. Friedrich Behrens AG:

Am 31.05.2019 hatte die Behrens AG die Emission ihrer Unternehmensanleihe 2019/2024 (ISIN DE000A2TSEB6 / WKN A2TSEB) mit einem finalen Volumen von EUR 20,0 Mio. aufgrund hoher Nachfrage vorzeitig geschlossen. Die Unternehmensanleihe bietet bei einer Laufzeit von fünf Jahren eine jährliche Verzinsung von 6,25%, die halbjährlich jeweils zum 18. Juni und 18. Dezember ausgezahlt wird. Sie ist im Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar.

Die Behrens AG will die Anleihe nun um weitere EUR 5,0 Mio. aufstocken. Bestehende Nachfrage institutioneller Investoren liegt vor. (01.11.2019/alc/n/a)


© 1998 - 2019, anleihencheck.de