Aktuell: News und Analysen von Fürst Fugger Privatbank
Aktienmarkt: Aufwärtstrend dürfte noch anhalten

Augsburg (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) hat sich in der letzten Woche bis zum Donnerstag um die Marke von 14.000 Punkten bewegt, so die Analysten der Fürst Fugger Privatbank. Dann sei der Freitag gekommen und die Angst vor einer weiteren Zuspitzung bei den Corona-Zahlen habe den DAX einbrechen lassen. Der Index habe bei 13.788 Punkten und somit 1,86% tiefer als die Vorwoche geschlossen. Die Frage stellt sich, ob wir damit in den Korrekturmodus eingekehrt sind, so die Analysten der Fürst Fugger Privatbank. Charttechnisch ... [mehr]