Aktuell: News und Analysen von Lazard Asset Management
Japan: Negative Stimmung könnte schnell aufklaren

Delaware (www.aktiencheck.de) - Die Entwicklung am japanischen Aktienmarkt war zuletzt verhalten, so die Experten von Lazard Asset Management. Die globalen Konjunktur- und Inflationsdaten sowie der sich zuspitzende Handelskonflikt zwischen den USA und China würden noch immer die Stimmung belasten. Dennoch halte Tim Griffen, Portfoliomanager der Lazard Japanese Equity Strategie, die Gefahr eines Kursrutsches für unwahrscheinlicher als einen baldigen Dreh ins Positive. "Unbestritten dämpft die Frage, ob die Weltwirtschaft auf dem Weg in ... [mehr]
Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter