Aktuell: News und Analysen von Hamburg Commercial Bank
USD/JPY so tief wie im April 2018

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der Japanische Yen hat gegenüber dem USD in Reaktion auf die FED-Sitzung von gestern deutlich aufgewertet, so die Analysten der Hamburg Commercial Bank. USD/JPY liege nunmehr unterhalb von 108. So tief habe der Yen zuletzt im April 2018 gestanden. Komme das Gespräch beim G20-Gipfel zwischen Xi und Trump nicht zustande bzw. verlaufe das Gespräch ergebnislos, könnte Trump seine Drohung wahr machen und Importzölle von 25% auf die restlichen 290 Mrd. US-Dollar Importe aus China wahr machen. Das ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   72   Weiter