Aktuell: News und Analysen von HSBC Trinkaus & Burkhardt
China: Auffällige Schwäche des Renminbi

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Auffällig in den letzten Tagen ist die Schwäche des Chinesischen Renminbi (CNY), so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Mit Notierungen von mehr als 6,80 CNY habe der US-Dollar gestern vor dem Hintergrund weiterer verbaler Attacken im Handelsstreit den höchsten Stand seit gut einem Jahr erreicht. So habe US-Wirtschaftsberater Kudlow dem Präsidenten der Volksrepublik, Xi Jinping, vorgeworfen, die Verhandlungen für eine Entspannung zu verzögern. China habe die Anschuldigungen als ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   355   Weiter