Aktuell: News und Analysen von HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Doppel-Widerstand im 15.600er-Bereich - Chartanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nach einem Wochengewinn von fast 400 Punkten sei dem DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) die Konsolidierung zum Wochenauftakt gestattet, zumal diese unter einem Prozent, also durchaus im Rahmen blieb, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Geschlossen worden sei dabei eine erste Mini-Notierungslücke. Dagegen notiere der Index weiter sicher über der Kombination aus Gap/200-Stunden-Durchschnitt um 15.300/15.330 Punkten. Positiv sei zudem das inzwischen erfolgte weitere kleine Kaufsignal zu werten, ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   5222   Weiter