Wienerberger: Starke operative Performance - Umsatz um 15% auf Rekordwert von 776,8 Mio. EUR gesteigert - Anleihenews


16.05.19 09:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Wienerberger Gruppe (ISIN AT0000831706/ WKN 852894), ein international führender Anbieter von innovativen Lösungen für die Gebäudehülle und smarte Infrastruktur, ist mit dem stärksten Eröffnungsquartal der 200-jährigen Unternehmensgeschichte in das Jahr 2019 gestartet, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch dazu: "Wienerberger ist ausgezeichnet in das laufende Geschäftsjahr gestartet. Wir haben Marktchancen optimal genutzt und unsere wertschaffende Wachstumsstrategie konsequent umgesetzt. Zusammen mit einem sehr positiven Beitrag unseres Fast Forward 2020 Programms erzielten wir neue Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnissen. Unsere starke Performance im Startquartal zeigt eindeutig: Wir wachsen profitabel und sind voll auf Kurs, um unsere ehrgeizigen Ziele für 2019 zu erreichen. Wir bestätigen daher unsere Prognose für das bereinigte EBITDA von 560 bis 580 Mio. EUR für das Gesamtjahr."

Wienerberger steigerte den Konzernumsatz im ersten Quartal 2019 um 15% auf 776,8 Mio., nach 675,1 Mio. EUR in der Vorjahresperiode. Dabei nutzte Wienerberger auch die starke Nachfrage und einen witterungsbedingt frühen Start in die Bausaison. Zudem wirkten sich Preisanpassungen, die 2018 in Erwartung inflationsbedingt höherer Kosten umgesetzt wurden, positiv aus. Das bereinigte EBITDA stieg gegenüber der Vorjahresperiode um 89% auf 109,0 Mio. EUR (nach 57,7 Mio. EUR). Das Programm zur Performance-Steigerung Fast Forward 2020 leistete mit rund 15 Mio. EUR einen starken Beitrag zu diesem Ergebnisplus. Der Nettogewinn stieg auf 26,8 Mio. EUR, nachdem im ersten Quartal 2018 saisonalbedingt noch ein Fehlbetrag von 19,6 Mio. EUR verbucht wurde.

Umsatzplus in allen Business Units

In den Geschäftssegmenten profitierte Wienerberger von der seit Jahresbeginn 2019 wirksamen Neuaufstellung der Business Units Wienerberger Building Solutions, Wienerberger Piping Solutions und North America. So kann Wienerberger das volle Potenzial heben und Marktchancen noch besser nutzen. In den ersten drei Monaten konnten in allen drei Business Units Umsatzzuwächse erwirtschaftet werden. Wienerberger Building Solutions zeigte mit einem Umsatzplus von 18% auf 476,6 Mio. EUR und eine Verdopplung des bereinigten EBITDA auf 85,7 Mio. EUR eine sehr starke Entwicklung. Wienerberger Piping Solutions nutzte in den ersten drei Monaten die Marktdynamik sowie die deutlich verbesserte Kostenposition für Zuwächse bei Umsatz (+9% auf 224,0 Mio. EUR) und Ergebnis (bereinigtes EBITDA von 8,4 Mio. EUR auf 17,7 Mio. EUR gesteigert). In der Business Unit North America stieg der Umsatz um 16% auf 75,9 Mio. EUR, das bereinigte EBITDA lag bei 5,6 Mio. EUR (nach 6,9 Mio. EUR).

Ausblick 2019

Wienerberger geht für das Gesamtjahr trotz vieler Unsicherheitsfaktoren von einer anhaltend stabilen bis leicht wachsenden Nachfrage aus. Auf Basis des laufenden Programmes zur Performance Verbesserung wird Wienerberger aber auch unabhängig von der unsicheren Marktlage weiter zulegen. Wienerberger bestätigt daher die Prognose für das bereinigte EBITDA von 560 bis 580 Mio. EUR für das Gesamtjahr 2019. Positiv dazu beitragen sollen neben einer operativen Ergebnisverbesserung ein Ergebnisbeitrag in Höhe von rund 40 Mio. EUR aus dem Fast Forward 2020-Programm sowie rund 41 Mio. EUR aus der Anwendung der IFRS-16-Bilanzierungsrichtlinie.

Den vollständigen Bericht zu den ersten drei Monaten 2019 finden Sie unter https://wienerberger.com/de/aktuelle-ergebnisse
Wienerberger Gruppe

Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Zentral-Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit gruppenweit 195 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2018 einen Umsatz von 3,3 Mrd. EUR und ein bereinigtes EBITDA von 470 Mio. EUR. (16.05.2019/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
21,74 € 21,44 € 0,30 € +1,40% 16.07./21:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000831706 852894 24,32 € 17,30 €