Tschechien: Leitzins um 25 BP auf 1,75% angehoben


02.11.18 10:30
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die tschechische Notenbank hat gestern ihren Leitzins um 25 BP auf 1,75% angehoben, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Die Entscheidung sei vor dem Hintergrund einer anhaltend robusten konjunkturellen Lage allgemein erwartet worden. Daher hätten sich die Reaktionen auf den Devisenmärkten infolge der Zinserhöhung in Grenzen gehalten. (02.11.2018/alc/a/a)