Travel24.com-Anleihe: Veräußerung von Hotel Leipzig Ringmessehaus an VICUS GROUP eingeleitet - Anleihenews


04.04.17 11:09
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Travel24.com AG (ISIN DE000A0L1NQ8/ WKN A0L1NQ) hat heute die Veräußerung der Hotel Leipzig Ringmessehaus GmbH & Co. KG an die VICUS GROUP AG mit Sitz in Leipzig eingeleitet, so die Travel24.com AG in einer aktuellen Ad hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Meldung:

Die dazu erforderlichen Verträge wurden heute von beiden Seiten unterzeichnet.

Die Hotel Leipzig Ringmessehaus GmbH & Co. KG ist Eigentümerin des Grundstückes Tröndlinring 9 in Leipzig, auf dem diese das erste Hotel im Rahmen des geplanten Hotelbetriebs des Travel24-Konzerns errichtet. Die Veräußerung erfolgt im Wege eines Share Deals, bei dem die Travel24 Hotel Grundbesitz Holding GmbH, eine mittelbare 100%-ige Tochtergesellschaft der Travel24.com AG, ihre Kommanditanteile mehrheitlich an eine Beteiligungsgesellschaft der VICUS GROUP AG und an die GSC Immobilienbeteiligungsgesellschaft mbH veräußert.

Gleichzeitig wird ein langfristiger Mietvertrag zwischen der Hotel Leipzig Ringmessehaus GmbH & Co. KG und der Travel24 Hotel Leipzig Betriebsgesellschaft mbH, an der die Travel24.com AG mittelbar zu 49% beteiligt ist, geschlossen. Die Travel24 Hotel Leipzig Betriebsgesellschaft mbH wird Betreiberin des ersten Travel24 Hotels.

Travel24.com AG
Der Vorstand (Ad hoc-Mitteilung vom 03.04.2017) (04.04.2017/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,36 € 2,40 € -0,04 € -1,67% 11.12./09:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0L1NQ8 A0L1NQ 4,98 € 2,00 €