The NAGA Group erzielt im ersten Quartal 2020 Rekordumsatz - Anleihenews


07.04.20 13:30
anleihencheck.de

Hamburg (www.anleihencheck.de) - The NAGA Group erzielt im ersten Quartal 2020 Rekordumsatz - Anleihenews

Die The NAGA Group AG (ISIN: DE000A161NR7, WKN: A161NR, Ticker Symbol: N4G) hat das erste Quartal 2020 mit einem vorläufigen Umsatz von ca. 7 Mio. Euro (Q1/2019: 0,6 Mio. Euro) und einem vorläufigen Nettogewinn von +2,1 Mio. Euro (Q1/2019: Nettoverlust -3,9 Mio. Euro) abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Ad-hoc-Mitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad-hoc-Meldung:

Das vorläufige EBITDA belief sich im ersten Quartal auf +3,3 Mio. Euro (Q1/2019: -2,8 Mio. Euro) und das vorläufige EBIT lag bei +2,2 Mio. Euro (Q1 2019: -3,9 Mio. Euro). Hierbei wurden 1,2 Mio. Trades für das Quartal und ein Handelsvolumen von 23 Mrd. Euro verzeichnet. Darüber hinaus haben Kunden mehr als 12,5 Mio. Euro auf die Plattform eingezahlt. Der aktive Kundenstamm hat sich seit Jahresbeginn verdoppelt, während sich die Anzahl der Neuanmeldungen im gleichen Zeitraum verdreifacht hat.

Dank der im Jahr 2019 durchgeführten Restrukturierung verfügt NAGA heute über eine sehr schlanke und dynamische Kosten- und Betriebsstruktur. Besonders während der Corona-Virus-Krise hat sich NAGA sehr schnell angepasst. Das Unternehmen hat eine vollständige Remote-Arbeitsumgebung eingerichtet und gleichzeitig sichergestellt, dass die Plattform ohne Unterbrechungen funktioniert. Auf der technologischen Seite hat NAGA die Systemkapazität erhöht. So konnte man den steigenden Kundenanforderungen und Transaktionsvolumen problemlos gerecht werden.

Eine Prognose für das Geschäftsjahr 2020 plant die Gesellschaft im Rahmen der Aufstellung des Jahresabschlusses 2019 abzugeben. (07.04.2020/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,32 € 2,32 € -   € 0,00% 16.07./14:43
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A161NR7 A161NR 4,80 € 0,50 €