The Grounds Real Estate Development AG: Timo Tschammler soll Mitglied des Aufsichtsrates werden - Anleihenews


02.07.21 10:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Aufsichtsrat der The Grounds Real Estate Development AG (ISIN DE000A2GSVV5/ WKN A2GSVV) (The Grounds) wird den Aktionären der Gesellschaft vorschlagen, auf der am 27. August 2021 stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung Timo Tschammler zum Mitglied des Aufsichtsrates zu wählen, so die The Grounds Real Estate Development AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Hansjörg Plaggemars, der dem Aufsichtsrat seit dem 29. April 2020 angehört, hatte der Gesellschaft mitgeteilt, dass er sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum Ende der Hauptversammlung niederlegen wird.

Timo Tschammler FRICS ist bereits seit mehr als 25 Jahren erfolgreich in der Immobilienwirtschaft tätig. Nach ersten beruflichen Stationen bei DB Immobilien und Atisreal (heute BNP Paribas Real Estate) sowie mehrjährigen Tätigkeiten in Paris und London kehrte er im Jahr 2009 nach Deutschland zurück und übernahm die Führung der deutschen Ländergesellschaft der DTZ Gruppe (heute Cushman & Wakefield). 2012 wechselte er zu JLL und wurde 2017 zum CEO von JLL Deutschland mit mehr als 1.000 Mitarbeitern bestellt.

In dieser Funktion verantwortete er einen Jahresumsatz von mehreren 100 Millionen Euro sowie Investmenttransaktionen von bis zu zehn Milliarden Euro und Vermietungen mit einem Flächenumsatz von bis zu 600.000 Quadratmeter pro Jahr. 2020 beendete er seine Tätigkeit für JLL, um sein eigenes Beratungsunternehmen, die TwainTowers GmbH, zu gründen und sich auf seine eigenen Investmentaktivitäten zu fokussieren. Zudem ist er Managing Partner der MOUNT Real Estate Capital Partners (MOUNT) GmbH.

"Wir freuen uns, dass wir mit Timo Tschammler einen ausgewiesenen Immobilienexperten für unseren Aufsichtsrat gewinnen konnten, der nicht nur jahrelange Führungserfahrung und unternehmerisches Denken mitbringt, sondern zugleich über umfangreiche Marktkenntnis verfügt und innerhalb der Immobilienbranche hervorragend vernetzt ist. Zugleich danken wir Hansjörg Plaggemars herzlich für seine Arbeit im Aufsichtsrat unserer Gesellschaft und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute", sagt Eric Mozanowski, Vorsitzender des Aufsichtsrates von The Grounds.

"Unser Großaktionär Armin H. Hofmann hat am 29. Juni 2021 seine Option auf den Erwerb eines 15,16-prozentigen Anteils an The Grounds von der Deutschen Balaton AG ausgeübt, seine Beteiligung an The Grounds somit auf 32,29 Prozent erhöht und sich zu einer langfristigen Beteiligung am Unternehmen bekannt. Damit und mit der geplanten Wahl von Timo Tschammler in unseren Aufsichtsrat sind weitere wichtige Weichen für die Zukunft von The Grounds gestellt worden."

Unternehmenskontakt:
The Grounds Real Estate Development AG
Arndt Krienen/Jacopo Mingazzini, Vorstände
Charlottenstraße 79-80, 10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 2021 6866
Fax: +49 (0) 30 2021 6849
E-Mail: info@tgd.ag
Web: www.thegroundsag.com

Investor Relations:
UBJ GmbH
Ingo Janssen, Geschäftsführer
Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10
22297 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 6378 5410
E-Mail: ir@ubj.de
Web: www.ubj.de

Pressekontakt:
RUECKERCONSULT GmbH
Peter Dietze-Felberg
Wallstr. 16
10179 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 284 49 87 62
E-Mail: dietze@rueckerconsult.de
Web: www.rueckerconsult.de

Über The Grounds:

Die The Grounds-Gruppe realisiert wohnwirtschaftliche Projekte in deutschen Metropolregionen. Darüber hinaus hält die The Grounds-Gruppe ein stetig wachsendes Wohnungsportfolio im Anlagevermögen. Die The Grounds Real Estate Development AG ist im gehobenen Freiverkehrssegment Primärmarkt der Börse Düsseldorf notiert, hat ihren Sitz in Berlin und ein Büro in Stuttgart. (02.07.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,04 € 2,06 € -0,02 € -0,97% 20.10./17:37
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2GSVV5 A2GSVV 47,11 € 1,99 €