Sika: Außerordentlichen Generalversammlung findet am 11. Juni statt - Anleihenews


17.05.18 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die außerordentlichen Generalversammlung der Sika AG (ISIN CH0000587979/ WKN 858573) findet am 11. Juni 2018, um 15.00 Uhr, in der Waldmannhalle in Baar statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung der Sika AG:

Der Verwaltungsrat stellt der Generalversammlung die folgenden Anträge:

- Einführung Einheitsnamenaktien mit einem Nennwert von je CHF 0.01
- Aufhebung des Opting-out und der Vinkulierung
- Vernichtung der von Schenker-Winkler Holding AG gekauften Sika-Namenaktien (entsprechend 6,97% des Aktienkapitals) mittels Herabsetzung des Aktienkapitals
- Wahl von Justin Howell in den Verwaltungsrat und in den Nominierungs- und Vergütungsausschuss
- Genehmigung der Vergütung für den Verwaltungsrat für die Amtsperioden von der ordentlichen Generalversammlung 2015 bis zur ordentlichen Generalversammlung 2019
- Entlastung der Verwaltung
- Abberufung der Sachverständigen

Die ausführliche Traktandenliste mit den Anträgen des Verwaltungsrats wird am 18. Mai 2018 an die Namenaktionäre verschickt und im Schweizerischen Handelsamtsblatt sowie auf der Website der Sika AG publiziert. (17.05.2018/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6.890 € 6.860 € 30,00 € +0,44% 22.05./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0000587979 858573 7.150 € 5.550 €