SeniVita: Zinszahlung auf die Anleihe 2015/2025 bis einschließlich 30. September 2020 gestundet - Anleihenews


28.05.20 09:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die seit 12. Mai 2020 fällige Zinszahlung in Höhe von mindestens 2% auf die Anleihe 2015/2025 der SeniVita Social Estate AG (SSE AG) ist bis einschließlich 30. September 2020 gestundet worden. Dies teilte der gemeinsame Vertreter der Anleihegläubiger, Rechtsanwalt Gustav Meyer zu Schwabedissen, der Gesellschaft nach erfolgter Abstimmung mit dem Gläubigerbeirat mit. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung der SeniVita Social Estate AG:

Die für die Zinszahlung ursprünglich eingeplanten Mittelzuflüsse verzögern sich aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf geplante Immobilientransaktionen der SSE-Gruppe. Parallel zu diesen Transaktionen prüft die SSE AG derzeit alternative Optionen zur kurzfristigen Generierung zusätzlicher Finanzmittel, auch unter weiterer Nutzung des Anleihemarktes.

Im Zuge der Veränderung von Laufzeit und Konditionen der Anleihe 2015/2025, die am 11. Mai 2020 rechtswirksam wurden, kam es zur Aussetzung des Handels durch die Deutsche Börse. Auf Basis eines entsprechenden Antrags soll der Handel in der Anleihe nach Auskunft der Deutschen Börse kurzfristig wieder aufgenommen werden. (Pressemitteilung vom 27.05.2020) (28.05.2020/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
38,01 € 38,50 € -0,49 € -1,27% 03.07./18:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A13SHL2 A13SHL 71,96 € 28,00 €