S.A.G. Solarstrom: 5. Sachstandsbericht gegen Nachweis der Anleihegläubigerstellung verfügbar - Anleihenews


06.06.19 09:00
One Square Advisory Services

München (www.anleihencheck.de) - Die One Square Advisory Services GmbH ("One Square") und Herr Rechtsanwalt Markus Kienle in ihrer Eigenschaft als gemeinsame Vertreter aller Anleihegläubiger der S.A.G. Solarstrom AG der Anleihen EUR 25.000.000 6,250% Inhaberschuldverschreibung 2010/15 bzw. EUR 25.000.000 7,500% Inhaberschuldverschreibung 2011/17 informieren die Anleihegläubiger über die Verfügbarkeit des 5. Sachstandsberichtes. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung der One Square Advisory Services GmbH:

Interessierte Anleihegläubiger können eine Kopie des Berichts des Verwalters gegen Nachweis der Gläubigerstellung durch Übersendung eines aktuellen Depotauszuges (nicht älter als zehn Werktage) bei der One Square Advisory Services GmbH (für die Inhaberschuldverschreibung ISIN DE000A1E84A4 / WKN A1E84A bzw. bei Herrn Rechtsanwalt Markus Kienle (für die Inhaberschuldverschreibung ISIN DE000A1K0K53 / WKN A1K0K5) anfordern. Entsprechende Anfragen und Nachweis sind per Email zu richten an sag@onesquareadvisors.com oder mwk@ra-kienle.de.

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der S.A.G. Solarstrom AG um ein nicht öffentliches Verfahren handelt. Eine Weitergabe des Berichts oder seines Inhalts ist daher nicht gestattet.

Kontakt:

One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
sag@onesquareadvisors.com
www.onesquareadvisors.com

oder

Rechtsanwaltskanzlei Markus W. Kienle
Franklinstraße 56
60486 Frankfurt am Main
mwk@ra-kienle.de
www.rechtsanwaltskanzlei-kienle.de (Pressemitteilung vom 05.06.2019) (06.06.2019/alc/n/a)