SDG INVESTMENTS platziert erfolgreich 5,25% Anleihe 2021/27 der Deutschen Lichtmiete AG - Anleihenews


06.08.21 08:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - SDG INVESTMENTS GmbH hat die Anleihe (ISIN DE000A3H2UH3 / WKN A3H2UH) der Deutschen Lichtmiete AG mit dem ursprünglichen Emissionsvolumen von EUR 30 Mio. in Höhe von EUR 20 Mio. erfolgreich an einen institutionellen Investor vermittelt, so SDG INVESTMENTS in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Dafür wurde die Anleihe von 30 Mio. EUR auf 50 Mio. aufgestockt. Die liquiden Mittel werden für den Erwerb von LED-Industrieprodukten verwendet, um die Geschäftstätigkeit der Unternehmensgruppe weiter auszubauen. Die Deutsche Lichtmiete ist weiterhin auf Erfolgskurs und hat sich im Jahr 2020 als sehr robust erwiesen. Selbst durch die Pandemie gab es keine Auswirkungen und die Nachfrage nach LED-Umrüstungen seitens der Industrie ist weiterhin sehr hoch.

Die Attraktivität des mehrfach ausgezeichneten Geschäftsmodells stellt sich mit diesem Finanzierungserfolg erneut unter Beweis. Mit über 700 Umrüstungen in Industrie, Gewerbe und öffentlichem Sektor wurden mehrere tausend Tonnen CO2 eingespart. Die Transaktion zeigt auf, welchen Beitrag institutionelle Investoren zur Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele mit zielgerichteten Investitionen in deutsche mittelständische Unternehmen leisten können.

"Die Aufstockung der Unternehmensanleihe ist das perfekte Beispiel dafür, wie institutionelle Anleger mit Investments in nachhaltige Geschäftsmodelle nicht nur eine attraktive Rendite erzielen können, sondern darüber hinaus auch, wie zielgerichtet in den Klimaschutz investiert werden kann", so Lars Hunsche, Geschäftsführer bei SDG INVESTMENTS GmbH, der die Transaktion begleitet hat.

"Wir bedanken uns bei SDG INVESTMENTS GmbH, die unser Unternehmen seit 2018 mit ihrem breiten Netzwerk an institutionellen Investoren, ihrer Verlässlichkeit und Expertise begleitet haben. Das zusätzliche Kapital ermöglicht uns, die weitere Produktion und Vermietung unserer Premiumleuchten zu realisieren und trägt so maßgeblich zu unserem Wachstum und zur weiteren Expansion bei", ergänzt Alexander Hahn, der 2008 die Deutsche Lichtmiete AG gegründet hat. (Pressemitteilung vom 05.08.2021) (06.08.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,949 € 99,675 € 0,274 € +0,27% 20.10./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3H2UH3 A3H2UH 101,00 € 98,94 €