SANHA-Anleihe: CFO Thomas Ziegelbauer verlässt das Unternehmen


27.09.17 09:50
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Nach der kräftezehrenden Prolongation folgt der Abschied, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Thomas Ziegelbauer, Mitglied der Geschäftsleitung und CFO der SANHA-Gruppe, werde das Unternehmen Ende September verlassen. Das habe SANHA am 26.09. mitgeteilt. Der geschäftsführende Gesellschafter der SANHA GmbH & Co. KG, Bernd Kaimer, werde mit Unterstützung des Finanzteams den Aufgabenbereich kommissarisch übernehmen.

Thomas Ziegelbauer sei seit Juni 2012 für die SANHA-Gruppe tätig. Als Leiter des Finanzbereichs habe er unter anderem die Emission und die Prolongation der Unternehmensanleihe begleitet, die in den vergangenen Wochen mit viel Aufwand von Unternehmen habe durchgeboxt werden können. Nach der beschlossenen Laufzeitverlängerung um weitere fünf Jahre bis Juni 2023 habe Thomas Ziegelbauer nun im Einvernehmen mit dem Management entschieden, sich einer neuen Herausforderung außerhalb der Gruppe zu stellen.

ANLEIHE CHECK: Die SANHA-Anleihe 2013/23 sei mit einem Volumen von 25 Millionen Euro begeben worden, das Anfang 2014 auf insgesamt 37,5 Millionen Euro aufgestockt worden sei. Der Zinssatz werde in den fünf Jahren der Verlängerung staffelweise reduziert werden, beginnend mit 8,5% im ersten Jahr, 7,25% im zweiten, jeweils 6,5% im dritten und vierten Jahr sowie 6,25% im letzten Jahr der verlängerten Laufzeit. Dies entspreche einem durchschnittlichen Zinssatz von 7,0% p.a. über die Laufzeit.

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (News vom 26.09.2017) (27.09.2017/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
91,25 € 92,899 € -1,649 € -1,78% 16.07./12:49
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1TNA70 A1TNA7 94,85 € 84,50 €