Pfizer erwirbt Array BioPharma für USD 11,4 Mrd. - Anleihenews


20.06.19 12:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Pfizer (ISIN US7170811035/ WKN 852009) (A1/AA/A+) unterzeichnete einen Vertrag über den Kauf von Array BioPharma mittels Cash Tender Offer für USD 48 pro Aktie (Gesamtwert rund USD 11,4 Mrd.), so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die Akquisition solle Pfizer's innovatives Biopharma Segment verstärken und den langfristigen Wachstumskurs beschleunigen. Pfizer beabsichtige die Transaktion mehrheitlich durch Fremdkapital sowie durch vorhandene Cash-Bestände zu finanzieren. Moody's erachte die Übernahme, in einer Stellungnahme ohne Ratingaktion, u. a. aufgrund der steigenden Verschuldung von Pfizer und dem negativen Ertrag von Array als credit-negativ. S&P überprüfe das LT-Issuer Credit Rating hingegen auf eine Hinabstufung. Das Closing der Transaktion werde für die zweite Jahreshälfte 2019 erwartet. (Ausgabe vom 19.06.2019) (20.06.2019/alc/n/a)