Katjes-Anleihe: Zeichnungsstart - Anleihenews


06.05.15 09:59
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Katjes International GmbH & Co. KG plant die Emission einer Unternehmensanleihe (ISIN DE000A161F97 / WKN A161F9) im Entry Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse, so die Deutsche Börse AG.

Die Anleihe könne von heute bis zum 8. Mai 2015 gezeichnet werden, sofern die Zeichnung nicht vorzeitig beendet werde. Die Anleihe habe ein Emissionsvolumen von bis zu 60 Millionen Euro, mit einem Mindestvolumen von 45 Millionen Euro. Die Laufzeit betrage fünf Jahre und die Verzinsung liege bei 5,5 bis 5,875 Prozent. Die nominale Stückelung liege bei 1.000 Euro. Die Handelsaufnahme sei für den 15. Mai 2015 geplant. Begleitet worden sei die Transaktion von Bankhaus Lampe KG sowie IKB Deutsche Industriebank AG, Spezialist sei die ICF Bank AG.

Die Katjes International GmbH & Co. KG bündele nach eigenen Angaben die Beteiligungen der Katjes-Gruppe in Westeuropa. Sie sei alleinige Gesellschafterin der Ländergesellschaften Katjes France GmbH und Katjes Nederland GmbH, über welche die operativen Beteiligungen an dem Zuckerwarenproduzenten Lutti aus Frankreich sowie dem Lakritzhersteller Festivaldi aus den Niederlanden gehalten würden.

Anleger würden Informationen zur Zeichnung und Kennzahlen des Unternehmens unter www.boerse-frankfurt.de/unternehmensanleihen finden. (06.05.2015/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
104,19 € 104,40 € -0,21 € -0,20% 23.05./18:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A161F97 A161F9 107,65 € 102,74 €