Europäischer Mittelstandsanleihen FONDS kauft weitere Anleihen - Anleihenews


30.04.20 11:00
KFM Deutsche Mittelstand AG

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt bekannt, dass der am 01.04.2020 aufgelegte Europäische Mittelstandsanleihen FONDS weitere Anleihen in sein Portfolio aufgenommen hat, so die KFM Deutsche Mittelstand AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Für das Liquiditätsportfolio wurden die 3,25%-Hybrid-Anleihe (ISIN XS1716945586 / WKN A19R3N) der Eurofins Scientific S.A. und die Anleihe (ISIN NO0010850613 / WKN A2R1TL) mit variabler Verzinsung der Infront ASA (Kupon 3-Monats-Euribor + 575 Basispunkte (floor at 0%)) gekauft.

In das Kernportfolio hat der Fonds die 5,50%-Anleihe (ISIN DE000A2NB965 / WKN A2NB96) der KAEFER Isoliertechnik GmbH & Co. KG, die 7,00%-Anleihe (ISIN DE000A2R4KF3 / WKN A2R4KF) der Media and Games Invest plc und die 4,25%-Anleihe der UBM Development AG aufgenommen.

Über die KFM Deutsche Mittelstand AG:

Die KFM Deutsche Mittelstand AG mit Sitz in Düsseldorf ist Experte für Mittelstandsanleihen und Initiator des Deutschen Mittelstandanleihen FONDS sowie des Europäischen Mittelstandsanleihen FONDS. Die KFM Deutsche Mittelstand AG wurde beim Großen Preis des Mittelstandes 2016 als Preisträger für das Analyseverfahren KFM-Scoring ausgezeichnet. Für ihre anlegergerechte Transparenz- und Informationspolitik wurde die KFM Deutsche Mittelstand AG von Rödl & Partner und dem Finanzen Verlag mit dem Transparenten Bullen 2020 ausgezeichnet. (30.04.2020/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
94,832 € 95,045 € -0,213 € -0,22% 03.07./18:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XS1716945586 A19R3N 100,57 € 74,76 €
Werte im Artikel
90,80 plus
+0,33%
98,75 plus
0,00%
100,50 plus
0,00%
94,50 minus
-1,56%